Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Newsletter
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

GVG-Staffelmarathon Pulheim: Online-Meldeschluss am Sonntag
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Pulheimer Staffel-Marathon >> Artikel

06.01.2014  

 
 

Run2 by RUNNERS POINT-Rabattaktion bei Abholung der Startunterlagen am Samstag von 11.00 bis 17.00 Uhr im Rhein-Center Köln Weiden +++ GVG-Laufteam vergibt kostenlose Startplätze!


In rund zwei Wochen steigt vor den Toren Kölns in Pulheim einer der bekanntesten Staffelläufe im Rheinland. Dann treten Laufbegeisterte beim GVG-Staffelmarathon Pulheim (19. Januar 2014) an. Die ersten Starterinnen und Starter haben sich bereits für den Volkslauf angemeldet. Denn bei der 17. Auflage erwartet die Zuschauer ein Volkslauf der besonderen Art mit rund 1.500 Starterinnen und Startern.

Wer sich sein Startticket frühzeitig sichern und gleichzeitig in den Genuss der großen Run2 by RUNNERS POINT-Rabattaktion kommen möchte, der sollte eine Woche vor dem Event, am kommenden Samstag (11. Januar) zu der Startunterlagen-Abholung ins Rhein-Center (Aachener Str. 1253, Köln-Weiden) kommen. Denn am Tag vor dem offiziellen Online-Meldeschluss bietet der langjährige Partner und Sponsor den Teilnehmern einen großzügigen Nachlass von 20 Prozent auch auf reduzierte Waren (außer Elektronik).

Wegen der Wartezeiten und des zu erwarteten Andrangs in der Run2-Filiale empfiehlt Veranstalter Holger Wesseln, der mit seiner Kölner Agentur pulsschlag den Staffel-Marathon gemeinsam mit dem Pulheimer SC organisiert, eine Online-Anmeldung bis Mittwoch (8. Januar).

„Wer sich bis kommenden Mittwoch online angemeldet hat, der findet seine Startunterlagen direkt vor und muss keine Wartezeiten bei der Vorort-Meldung in Kauf nehmen“, verspricht Wesseln. „Stattdessen können die angemeldeten Teilnehmer shoppen und den Rabatt von 20 Prozent einstreichen. Das ist ein tolle Aktion und gleichzeitig eine gute Möglichkeit für die ganze Familie, sich schon frühzeitig ein paar Schnäppchen für die anstehende Laufsaison zu sichern.“


GVG-Laufteam vergibt kostenlose Startplätze

Wie im vergangenen Jahr werden auch die Teilnehmer des GVG-Laufteams an den Start gehen. 2011 hat die GVG Rhein-Erft zum ersten Mal das Titelpatronat für den Staffelmarathon übernommen. Dabei ist GVG nicht nur als Sponsor präsent. Wie in den Vorjahren wird auch 2014 das GVG-Laufteam am Start sein.

Das GVG-Laufteam ist offen für alle Interessierten. Wer gerne für das GVG-Laufteam an den Start gehen möchte, ist herzlich eingeladen sich anzumelden. Die Startgebühren für den Pulheimer Wettbewerb werden von der GVG übernommen.

Alle Infos gibt es unter der Telefonnummer: 02233/7909-3055 und im Internet auf der Seite: www,gvg.de/privatkunden/aktuelles. Auf alle Starter des GVG-Laufteams wartet zusätzlich noch eine kleine Überraschung.


Pulheimer SC als Garant

Die Leichtathletik-Abteilung des Pulheimer SC ist seit Jahren verantwortlich für den Staffelmarathon im Januar. Trotz der intensiven Vorbereitungen und den vielen Helferstunden am Veranstaltungstag freut man sich jedes Jahr aufs Neue, dass sich bis zu 1500 Aktive auf den Weg nach Pulheim machen. Helfer auf der Strecke, an den Verpflegungsstellen, im Start- und Zielbereich, im Organisationsbüro und beim Catering – ohne den Pulheimer SC würde es keinen Staffelmarathon geben.
 
 
    www.staffellauf-pulheim.de




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Flock für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben