Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Kölner Friedenslauf - Jubiläum im Doppelpack
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Kölner Friedenslauf >> Artikel

03.10.2014  

 
 
 
Jubiläum im Doppelpack
 

Die 25 steht am kommenden Sonntag am Rheinufer beim Friedenslauf in doppelter Hinsicht auf dem Programm. Zum einem feiert der Lauf sein Jubiläum und zum anderen hat die 25 was mit dem heutigen Feiertag 03.10. und den Namen der Laufveranstaltung zu tun. In dem Jahr als die friedliche Revolution die Innerdeutsche Grenze zum Fallen gebracht hatte, befand sich nämlich auch in den 80er Jahren des letzten Jahrtausend. Vor ebenfalls 25 Jahre wurde der Sozialistische Grenzwall zwischen der damaligen DDR und der BRD ein Teil der Vergangenheit und somit der deutschen Geschichte. Der Mauerfall und die Jubelfeiern an und auf der Berliner Mauer, wo viel Menschen hinliefen um wie Spechte an der Mauer zu hacken, läßt noch heute die Gänsehaut über den ganzen Körper laufen wenn man die Bilder sieht. Das war 1989. Ein Jahre zuvor fand der erste Kölner Friedenslauf statt. Schon damals begann der Friedensprozeß in Europa und somit das Ende des Ost- West Konflikts. Das ist Grund genug nach dem Tag der Deutschen Einheit, der das Ergebnis dieser politischen Umwälzung war, sich an die Friedensprozesse der 80er Jahren zu erinnern. Kommt also am Sonntag 05.10.2014 zum Rheinufer und lauft dem Frieden in der Welt zu Liebe. Lasst Euch die herrliche Atmosphäre am Rhein nicht entgehen. Euch erwartet eine Fülle von Eindrücken. Anmeldungen sind noch bis 30 Minuten vor Start möglich.
 
  
    Ausschreibung




__________________________________
Autor und Copyright: Jürgen Cremer für Laufen-in-Koeln
Foto: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben