Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Kölner Frühlingslauf - Alleine 350 Starter beim AzubiRun
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Kölner Frühlingslauf >> Artikel

18.03.2015  

 
 
Start - Kölner Frühlingslauf
 
Alleine 350 Starter beim AzubiRun
 
Unter den Auszubildenden der Kölner Betriebe ist offenbar das Lauffieber ausgebrochen. Alleine mehr als 350 Teilnehmer erwartet das Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln am kommenden Sonntag beim zweiten AzubiRun im Rahmen des 5. Kölner Frühlingslaufs, der erneut vom DINGERs Gartencenter Köln präsentiert wird. Im vergangenen Jahr hatte die Industrie- und Handelskammer Köln und die Techniker Krankenkasse den Lauf in Zusammenarbeit mit dem LT-Team ins Leben gerufen. Die Zahl der Teilnehmer hat sich nahezu versiebenfacht. Das größte gemeldete Team stellen dabei die „Azubis“ des Discounters ALDI Süd. Die Teilnehmer des AzubiRuns starten am Sonntag gemeinsam im Feld des FunRuns (11.30 Uhr). Auch der Frühlingslauf selbst strebt einem neuen Teilnehmerrekord entgegen. Bislang haben sich 1.850 Läuferinnen und Läufer für Toplauf (10 Uhr) und FunRun gemeldet - so viele wie noch nie zu diesem Zeitpunkt.
 
Nachmeldungen für den Frühlingslauf und den AzubiRun sind für eine zusätzliche Gebühr von 5 Euro noch möglich am Samstag (9 Uhr bis 16 Uhr) im Rahmen der Startunterlagenausgabe in DINGERs Gartencenter (Goldammerweg 361, 50829 Köln) oder Sonntag ab 8 Uhr vor Ort im Start- und Zielbereich (Kitschburger Straße/Nähe Ecke Friedrich-Schmidt-Straße, 50933 Köln).
 
 
    www.koelner-azubirun.de

www.koelner-fruehlingslauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Jens Koralewski für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben