Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

8. Firmenlauf Köln - Laufen mit "Wir-Gefühl" und Feiern mit Hanak
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Firmenlauf Köln >> Artikel

29.04.2015  

 
 

8. Firmenlauf Köln am 7. Mai um den Fühlinger See

Der Firmenlauf Köln bringt immer mehr Unternehmen in Köln und der Region in Bewegung. Neun Tage vor dem Start sind jetzt rund 7.000 Teilnehmer angemeldet 1.000 mehr als im Vorjahr und damit ein neuer Teilnehmerrekord. Das derzeit größte Team stellt Ford mit rund 1.400 Aktiven, gefolgt von REWE mit über 550 Startern. Auch über 8.600 EURO Spenden zugunsten der beiden Hilfsorganisationen CARE und der Aktion Lichtblicke sind von Teilnehmern und Veranstalter bereits zugesagt. Nachmeldungen sind noch am Veranstaltungstag vor Ort möglich, für Zuschauer ist der Lauf und das anschließende Konzert mit den Kölsch-Rockern von Hanak kostenlos.

Laufen (und feiern) ohne Wettkampfstress

Der Firmenlauf Köln steht unter dem Motto "RUN AS YOU ARE". Die Idee begeistert seit inzwischen acht Jahren immer mehr Berufstätige: Mit der Firma, den Kolleginnen und Kollegen gemeinsam auf die Laufstrecke gehen, ohne Wettkampfstress, in entspannter Atmosphäre, mit viel Spaß und Party danach. Das Ziel ist nicht die beste Zeit, sondern die Stärkung des Teamgeistes. Der Firmenlauf Köln bringt Manager und Mechaniker, Chef und Azubi, Kolleginnen und Kollegen zusammen. Keine Konkurrenz, sondern gemeinsam Erfolg, Motivation und Spaß sind das Ziel. Ob Ich-AG oder Weltkonzern, ob Athlet oder Sofa-Sportler - jeder kann mitmachen, auch Walker und Rollstuhlfahrer. Eine Zeitmessung gibt es nicht und am Ende zählt der gemeinsame Erfolg.

Sechs Kilometer rund um den Fühlinger See

Die Laufstrecke führt knapp sechs Kilometer entlang des Fühlinger Sees. 2014 liefen rund 6.000 Läufer mit und spendeten zusammen mit dem Veranstalter über 11.000 Euro. Auch dieses Jahr kommen die Spenden den Hilfsorganisationen CARE und der Aktion Lichtblicke zugute.

"Miteinander - Füreinander" auch beim Thema Organspende

Einen Anstoß geben will der Firmenlauf Köln auch erstmals zum Thema Organspende. Gemeinsam mit der Krankenkasse pronova BKK gibt es vor Ort und in den Startunterlagen Informationen zur Organspende. "Jeder Teilnehmer findet in seinem Starterpaket ein Exemplar des Organspenderausweises. Wir glauben, dass eine Veranstaltung wie der Firmenlauf, bei dem es nicht zuletzt um den Gemeinschaftssinn geht, eine gute Gelegenheit ist über dieses Thema zu informieren. Deshalb unterstützen wir hier mit Überzeugung unseren Partner pronova BBK", so Veranstalter Burkhard Weis.

www.fila-koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Burkhard Weis für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben