Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Vier DM-Qualifikation für die Nachwuchssprinter des ASV Köln
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

28.05.2015  

 
 
Sven Bulik
 
Bei idealen Bedingungen konnten am Wochenende in Gladbeck durch die U18/U20-Sprinter des ASV Köln gleich drei Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften abgehakt werden.
 
Sven Bulik, im letzten Jahr beim Lidl-Sprintcup entdeckt und erst seit vier Monaten im Training, konnte sich über die 100m in 11,13s für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Jena qualifizieren. Sein Wechsel vom Fußball zu Leichtathletik, der dem Sprinttalent schwergefallen ist, scheint sich damit auszuzahlen. Auch seine Trainingskollegen Niklas Weber und Joshua Hartmann konnten die Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften unterbieten. Niklas konnte in seinem ersten 400m Hürden-Lauf in 57,84s sein Ticket für Jena sichern. Joshua Hartmann, ebenfalls über den Lidl-Sprintcup gesichtet, konnte in 22,63s die Norm über die 200m unterbieten.
 
Schon am vergangen Wochenende hatten die Nachwuchssprinter der ASV Köln mit der 4x100m-Staffel in 44,35s bei äußerst widrigen Bedingungen in Tönisvorst die DM-Norm ersprintet.
 
Trainer Jannik Engel: "Der ASV Köln bietet talentierten, jungen Athleten wieder ideale Bedingungen. Der Schwerpunkt "Nachwuchsförderung" des ASV Köln beginnt sich immer mehr auszuzahlen."




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Ehritt für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben