Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

TV Refrath gewinnt Pulheimer Staffelmarathon mit Streckenrekord
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Pulheimer Staffel-Marathon >> Artikel

18.01.2016  

 
 
 
TV Refrath gewinnt Pulheimer Staffelmarathon mit Streckenrekord
 
Über 1700 Teilnehmer waren insgesamt beim 19. GVG-Staffelmarathon in Pulheim am Start. TVR-Coach Jochen Baumhof hatte zwei Mixed-Teams gemeldet.
 
Die Konkurrenz war so stark wie nie zuvor und vorherige Prognosen kaum möglich, da wie immer viele Triathlon-Teams gemeldet waren. Auf dem 5 km Rundkurs tummelten sich am letzten Sonntag über 200 Staffeln und es war schwierig, den Überblick zu behalten. Die Marathondistanz von 42,2 km wurde in 6 Etappen aufgeteilt. Den Prolog für TV Refrath mixed one lief Sören Braun. Der erst 17jährigen legte zum Auftakt glänzende 26:10 min für die ersten 7,2 km vor. Die 59jährige Antje Wietscher lief ihren 5 km Abschnitt in 21 min und übergab an Daniel Schmidt, der nach 33 min für seinen ersten 10 km Part mit einer starken 33 min die Führung übernahm. Die wieder stärker werdende Caroline Hardt lief als nächstes eine hohe 19er Zeit für 5 km drauf und übergab wiederum an Daniel Schmidt. Der Remscheider lief zum zweiten Mal die 10 km in unglaubliche 33:08 min und baute die Führung weiter aus. Vor dem letzten Teilstück war der Sieg in Reichweite. Doch als Alexandra Tiegel die letzte 5 km Etappe in 18:50 min Richtung Ziel spurtete, war der Gesamtsieg in 2:32:32 std perfekt.
 
Das TVR-Team I pulverisierte die alte Bestmarke um über drei Minuten und gewann mit neuem Streckenrekord von 2:32:32 std vor der LAZ Puma Rhein-Sieg (2:35:28) und den KALS 1 - Triathleten (2:36:36), die ebenfalls unter der alten Bestmarke blieben.
 
Aber auch die zweite Garnitur, TV Refrath mixed two schlugen sich bestens. Von 76 Mixed-Teams kamen Martin Groos, Damian Zehnpfennig, Beate Gebehart, Joachim Uebele, Doris Remshagen und Caroline Hardt auf einen hervorragenden 13. Platz.




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben