Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

18. Kölner Halbmarathon mit leicht geänderten Streckenführung
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Halbmarathon des LT DSHS Köln - Die Generalprobe >> Artikel

16.08.2016  

 
 
 
Geänderte Streckenführung  – T-Shirts in Anmeldung enthalten - Meldeschluss 22. August!

 
Mit einer leicht geänderten Streckenführung startet der Köln Halbmarathon in seine 18. Auflage am Sonntag, 28. August. Wegen der gleichzeitig stattfindenden Wake-Board-Veranstaltung ändert sich der Bereich vom NetCologne-Stadion aus in Richtung Stadion. „Wir haben aber eine tolle Lösung gefunden, die sicherlich allen Läufern gut gefallen wird. Natürlich ist sie vermessen und abgenommen worden und auch Bestzeitenfähig", sagt Dr. Norbert Stein, Vorsitzender des veranstaltenden Leichtathletik-Teams Deutsche Sporthochschule Köln. Die Läufer können als Vorbereitung auf die langen Strecken im Herbst zwischen 7km, 14km, Halbmarathon und 28km frei wählen. Die Teilnahmegebühr, in der das aktuelle Laufshirt enthalten ist, beträgt 25 Euro. Dies gilt bis zum Meldeschluss am 22. August, danach kostet es zusätzlich 5 Euro.
 
Alternativer Streckenverlauf am 28. August 2016: Gestrichelter Streckenabschnitt wird durch rot gekennzeichneten Streckenabschnitt ersetzt.
 
 
    www.koelner-halbmarathon.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: Beautiful Sports I Axel Kohring
Grafik: Detlev Ackermann, DLV-Streckenvermessung

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben