Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Newsletter
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

23. Oktober – 31. Refrather Herbstlauf im Königsforst
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Refrather Herbstlauf >> Artikel

06.10.2016  

 
 

„Poschi" gab 2015 den Startschuss zum Refrather Herbstlauf


23. Oktober – 31. Refrather Herbstlauf im Königsforst

 
Organisationsleiter und Laufmoderator Jochen Baumhof hatte im Vorjahr zum 30. Jubiläum den früheren ZDF-Sportchef und 10 km Streckenrekordler (29:44/1975) Wolf-Dieter Poschmann als Überraschungsgast eingeladen. Ohne viel Zauber drum herum geht es auch in diesem Jahr auf DLV-vermessenen Strecken in den hoffentlich goldenen Oktoberwald. Start und Ziellinie werden wie immer an der Schutzhütte „Am Dicken Stock“ gezogen. Das Sägemehl für alle Markierungen im größten Waldgebiet rund um Köln ist bereits gebunkert. Es werden Laufstrecken von 5 km und 10 km, jeweils mit Wendepunkt und ein Halbmarathon, mit Wertungen für die Kreismeisterschaften Oberberg, als 3-Rundenkurs angeboten. Alle Wege sind sehr gut zu laufen, windgeschützt und leicht wellig. Der erste Startschuss fällt um 10 Uhr für die 5 km Läufer. Die ersten drei bzw sechs Läufer-innen im Zieleinlauf werden ohne lange Wartezeiten geehrt. Die Startgelder bleiben im Vergleich zu den Cityläufen sehr moderat. Online-Anmeldeschluss ist Sonntag, 16.10.2016.
 
Zeitplan und Startgeld
 
10:00 Uhr 5 km 8,- Euro
10:50 Uhr 10 km 10,- Euro
11:00 Uhr 1,7 km
Schülerlauf
5,- Euro
12:10 Uhr 21,1 km 13,- Euro
 
 

Läufer-Eldorado Königsforst – hier lässt es sich bei jedem Wetter gut laufen

 
 
    www.tvr-running.de
 
 




__________________________________
Autor und Copyright: Jochen Baumhof für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben