Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Newsletter
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Lara Hoffmann bei Staffel-WM in Nassau
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

20.04.2017  

 
 

Lara Hoffmann bei der EM

 
Lara Hoffmann bei Staffel-WM in Nassau
 
Noch hat die Freiluftsaison in Europa gar nicht so richtig begonnen, da hat Lara Hoffmann vom Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln bereits die Chance, sich auf den Bahamas für die Weltmeisterschaften in London zu qualifizieren. Die 26 Jahre alte deutschen Hallenmeisterin und EM-Starterin über 400m startet am Wochenende bei den World Relays, den inoffiziellen Staffel-Weltmeisterschaften mit der 4x400m-Nationalstaffel in Nassau. Insgesamt werden 1,26 Millionen US-Dollar Preisgeld ausgeschüttet in den Wettbewerben von 4x100m bis 4x800m. 50.000 Dollar erhalten die Siegerstaffeln, 513 Athleten aus 34 Nationen sind gemeldet.
 
Mit Hoffmann werden auch Ruth Spelmeyer (Oldenburg) und Laura Müller (Rehlingen) im Team sein. Gemeinsam mit der inzwischen vom aktiven Wettkampfsport zurückgetretenen Friederike Möhlenkamp (LT DSHS) waren sie bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro als Neunte nur knapp am Einzug ins A-Finale gescheitert. Gelingt diesmal der Einzug ins Finale der besten acht Teams ist das gleichbedeutend mit der direkten Qualifikation für die Weltmeisterschaften von 5 bis 13. August in London. Weitere 8 Nationen für die WM in London werden wiederum über die Summation der zwei schnellsten Staffel-Läufe in 2016 und 2017 ermittelt
 
17 Staffeln sind gemeldet, darunter mit USA, Großbritannien, Kanada, Polen und Australien fünf Nationen, die bei den Spielen vor Deutschland lagen. Das erste Rennen hat das Quartett am Samstag, 22. April ab 20.31 Uhr Ortszeit, das heiß ersehnte A-Finale folgt dann am Sonntag um 21.11 Uhr Ortszeit (B-Finale 20.35). Der Pay-TV-Kanal Eurosport 2 bietet jeweils an den Folgetagen eine Zusammenfassung der Wettkämpfe an.
 
  
    www.iaaf.org/competitions/iaaf-world-relays




__________________________________
Autor und Copyright: Jens Koralewski für Laufen-in-Koeln
Foto: Beautiful Sports I Axel Kohring

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben