Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Newsletter
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

15. Bunerts Lichterlauf am Samstag im Sportpark Duisburg
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Bunerts Lichterlauf >> Artikel

11.09.2017  

 
 
 
Jetzt Nachmelden - sonst gehen in Duisburg die Lampen an der Regattabahn aus

 
Da geht doch noch was: Zum ersten Meldeschluss am Freitag haben 1500 Starterinnen und Start für den 15. Bunerts Lichterlauf am kommenden Samstag gemeldet. Der Stadtsportbund, der gemeinsam mit Karsten Kruck den Benefizlauf organisiert, hofft auf mindestens 2500 „verkaufte“ Startnummern. Ein möglichst großes Teilnehmerfeld am Samstag im Sportpark Duisburg ist notwendig, damit auch in diesem Winter die Lichter entlang der Regattabahn leuchten. Der Erlös aus dem Lichterlauf hilft, die jährlichen Kosten von 20.000 Euro für das Licht der 180 Lampen entlang Duisburgs beliebtester Joggingstrecke zu finanzieren.
 
Der SSB-Geschäftsführer Uwe Busch sagt: „Wir hoffen auf möglichst viele Nachmelder, die sich kurzentschlossen zum Start beim Lichterlauf entschließen.“ Karsten Kruck macht noch einmal deutlich: „Wer in der dunklen Jahreszeit auf der beleuchteten Joggingstrecke trainieren will, sollte sich verpflichtet fühlen, beim Lichterlauf mitzumachen.“ Darüber hinaus sagt der Mitveranstalter: „Es macht Spaß dabei zu sein. Die Stimmung bei unserem Sommerschlusslauf ist großartig.“
 
Nachmeldungen sind bis zum Veranstaltungstag möglich. Seit dieser Woche beträgt die Startgebühr für den Schüler- und Jugendlauf 8 Euro und für alle anderen Läufe 17 Euro. Meldebüro und Startnummernausgabe befindet sich in der Regattabahntribüne, Kruppstraße 30 b. Öffnungszeiten am Freitag von 16 – 18 Uhr und am Samstag ab 17 Uhr.
 
Wer nicht am Lichterlauf teilnehmen kann, hat die Möglichkeit über eine Spende das Projekt „Beleuchtung der Regattabahn“ zu unterstützen. Dazu spenden Sie den Betrag auf das Konto des Stadtsportbundes Duisburg unter dem Stichwort „Regattabahnbeleuchtung“:
Konto: Stadtsportbund Duisburg e.V.
IBAN: DE 72 3505 0000 0209 0130 02
BIC: DUISDE33XXX, Bank: Sparkasse Duisburg

Hier die Startzeiten und Startgebühren der einzelnen Läufe:
 
Walking und Nordic Walking: 5 km - 18:30 Uhr
Bambinilauf: 400 m - 18:40 Uhr
Schüler- und Jugendlauf: 1 km - 18:50 Uhr
Fun Run: 5 km - 19:45 Uhr
AOK Firmenlauf: 5 km - 19:45 Uhr
Duisburger Wohnungsgenossenschaften Hauptlauf: 10 km - 20:45 Uhr
 
 
    www.lichterlauf.bunert.de




__________________________________
Autor und Copyright: Kristina Zaiss für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben