Laufen.NRW (Köln)
Das überregionale Online-Magazin im Rheinland
Über 6.500 Beiträge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Neues Laufevent in Pulheim: Premiere des PSC-Wintercrosslaufs am 16.12.2017
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Wintercrosslauf Pulheimer SC >> Artikel

14.11.2017 

 

Premiere des PSC-Wintercrosslauf am 16.12.2017
 
Der Kölner Westen ist um ein spannendes Laufevent reicher: Am 16.12.2017 steigt die Premiere des Wintercrosslaufs des Pulheimer SC. Start und Ziel befinden sich am Clubheim des Pulheimer SC (an der Straße „Zur Offenen Tür“). Die Strecke selbst ist eine ca.2,6km lange Runde, die dreimal gelaufen wird. Damit warten 7,8 wirklich crossige Kilometer auf die Teilnehmer.
 
Der Startschuss fällt um 14:30 Uhr; damit findet der Lauf direkt nach dem Radcrossrennen der Eliteklasse des Radteam Pulheim statt, welches ab 11:00 Uhr in verschiedenen Wertungsklassen auf der gleichen Strecke verläuft. Auf eine AK-Wertung wird das Orga-Team bei der Premiere des Wintercrosslaufs verzichten - den Gesamt-Gewinnern winken jedoch aber Sachpreise. Ferner geht bei diesem Lauf auch die Spendenaktion für "Dat Kölsche Hätz" in das Finale für 2017 - außer Laufen können die Teilnehmer damit auch noch Gutes tun.
 
Die Anmeldung ist bis zum 12.12. nur per eMail an psctriathlon.crosslauf@gmail.com  möglich – hier bitte unbedingt Vor- und Nachnamen, Adresse, Geschlecht, Verein und Geburtsdatum angeben. Nach der Anmeldung bekommt man eine eMail - als sicher angemeldet gilt nur, wer das Startgeld auf das in dieser eMail angegebene Konto überwiesen hat.
 
Die Teilnehmerzahl ist für die Premiere begrenzt – daher sollte man sich am besten heute noch anmelden.
 
 
    Ausschreibung




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln