Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Bunte, Singbeil und Lüchtefeld die schnellsten Frühlingsläufer
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Kölner Frühlingslauf >> Artikel

21.03.2018  

 
 

Start - Top-Lauf beim Kölner Frühlingslauf des LT DSHS Köln


Bunte, Singbeil und Lüchtefeld die schnellsten Frühlingsläufer


Vor allem etwas für naturnahe Gemüter war in diesem Jahr der Kölner Frühlingslauf im Lindenthaler Stadtwald am vergangenen Sonntag. Trotz grimmiger Kälte und teils von Schneeflocken begleitet, gingen nahezu drei Viertel der 1.539 gemeldeten Läufer und Läuferinnen an den Start. Wie immer ausgerichtet vom Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln. Und wie immer präsentiert vom DINGERs Gartencenter und damit lag natürlich trotzdem ein Hauch von Frühling in der Luft. Schnellste Läufer waren bei der achten Auflage Marian Bunte und Daniel Singbeil vom Bunerts Laufladen über die 10km im TopRun in 33:48 Minuten. Sie liefen gemeinsam ins Ziel. Bei den Frauen lag mit Alice Lüchtefeld in 41:13 Minuten ebenfalls eine Bunert-Läuferin vorne.

Heidi Schwartz (41:24 Minuten), Alice Lüchtefeld (41:13 Minuten), Isabelle Schwiede (43:20 Minuten)

Daniel Singbeil (33:49 Minuten), Marian Bunte (33:49 Minuten), Alexander Raisch (34:36 Minuten)

5. Kölner Azubi-Run und über 1.500 Euro für das Mukoviszidose-Zentrum Köln

Die schnellsten bzw. ersten Starter im Ziel auf der Strecke beim 10km langen 5. Azubi-Run, der in Zusammenarbeit mit der IHK Köln von der Techniker Krankenkasse präsentiert wird, waren in diesem Jahr unter den 162 gemeldeten Teilnehmern: Maximilian Laub von InfraServ Knapsack, Karoline Barth von Nissan bei den Frauen und als Team Pascal Dinse, Dennis Föll und Timo Rosner vom Software-Unternehmen Loco-Soft.

Dank der zahlreichen Meldungen kamen zudem weit über 1.500 Euro an Spendengeldern für den Förderverein Mukoviszidose-Zentrum Köln e.V. zusammen, denn pro gemeldeten Teilnehmer spendet das LT DSHS Köln mindestens einen Euro.



__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Autor und Copyright: Jens Koralewski für Laufen-in-Koeln Fotos: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben