Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Jetzt den Frühling buchen und zum 15. Kirschblütenlauf anmelden
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Kirschblütenlauf >> Artikel

05.04.2018  

 
 
 
Am 22. April heißt es zum 15. mal: RUN REFRATH RUN
Jetzt den Frühling buchen und zum 15. Kirschblütenlauf anmelden

 
Am Sonntag, 22. April rocken über 1200 kleine und große Läufer den Siebenmorgen beim Kirschblütenlauf das Zentrum von Refrath. Der TV Refrath feiert in diesem Jahr mit dem 125jährigen ein großes Jubiläum und auch die 15. Auflage des beliebten Kirschblütenlauf darf gefeiert werden. Einer der größten Laufveranstaltungen im Bergischen Land bietet in diesem Jahr viele neue Angebote auf den beliebten Laufdistanzen über 5 km und 10 km. Beide Strecken sind ein attraktiver und sehr kurzweiliger Stadt-Natur-Rundkurs durch Refrather Wohngebiete und das Naturschutzgebiet rund um den Saaler See. Jedes Jahr feiern 2-3000 Zuschauer das Laufspektakel mit.

NEU: integrierter 5 km Firmenlauf
 
Die 5 km Distanz wird immer beliebter und einen Firmenlauf gibt es im Rheinisch-Bergischen-Kreis noch nicht. Daher sind im neuen Konzept neben Spaß- und Freizeitläufer auch Firmenläufer eingeladen mitzulaufen. Mitarbeiter und Firmenchefs aus Bergisch Gladbach, dem RBK und den anliegenden Kreisen und Städten sind aufgerufen mitzulaufen, zu feiern und sich feiern zu lassen. Das WIR gewinnt und man kann mit viel Spaß laufend etwas für seine Fitness tun. Der Startschuss fällt um 15.30 Uhr.

NEU: die Kirschblütenlauf 2er-Team-Staffel
 
Mit dem 10 km KSK-Hauptlauf um 16.30 Uhr starten auch erstmals Staffeln, die sich als 2er-Teams die Distanz über 10 km teilen. „Die Erfolgsgeschichte beim Bensberger Martinilauf mit 50 Staffeln in 2017 wollen wir beim Kirschblütenlauf fortschreiben“ so Organisationsleiter Jochen Baumhof vom TV Refrath running team. Gewertet werden Damen- Herren- und Mixed-Staffeln.

NEU: GL – Stadtmeisterschaften und ABI-Lauf
 
Auf den DLV-vermessenen Laufstrecken werden in 2018 erstmals die Stadtmeister/innen von Bergisch Gladbach über 10 km gesucht. Nicht nur der Gesamtsieger, sondern auch Sieger in den Masterklassen m/w 40/50/60 werden gekürt. Aber auch Schüler und jugendliche Titelträger werden geehrt, wenn sie die Schnellsten über 5 km sind. Nach der guten Resonanz der letzten Jahre wird es auch eine separate Wertung für Abiturienten geben. In Absprache mit den Schulen und Lehrer zählt die 5 km Laufzeit für die Abi-Note.

Landrat Stephan Santelmann gibt erstmals den Startschuss
 
Alle Schüler (1000 m) und Bambini (500 m) laufen ab 13 Uhr die 250 m bis zum Wendepunkt und zurück. Das Jugendreiseunternehmen Youngstar Travel sponsert wieder die Medaillen. Schirmherr ist erstmals der neue RBK-Landrat Stephan Santelmann. Er gibt den Startschuss beim Hauptlauf über 10 km vor der Filiale der Kreissparkasse Köln, Hauptsponsor der 3-Kreise-Laufserie. Auf der Strecke machen die Sambatidas mächtig Stimmung und im Ziel werden alle Finisher mit Dextro Energy, Krombacher 0,0% und Äpfel vom Frischecenter Breidohr versorgt.
 
Für die 80 TVR-Läufer ist es sportlicher Herausforderung, nur fünf Wochen nach dem erfolgreichen Königsforst-Marathon den Kirschblütenlauf zu organisieren. So hoffen Helfer, Läufer und die vielen Zuschauer nach dem Schneefall Mitte März nun auf den Frühling.
  

 
    www.kirschbluetenlauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Jochen Baumhof für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben