Laufen.NRW (Köln)
Das überregionale Online-Magazin im Rheinland
Über 6.500 Beiträge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

12. Firmenlauf Köln mit 158 Teams, 6.240 Teilnehmern und 9127 Euro Spenden
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Firmenlauf Köln >> Artikel

09.05.2019 

 

12. Firmenlauf Köln mit 158 Teams, 6.240 Teilnehmern und 9127 Euro Spenden
Kölns beste Beach-Party
 

Oft kopiert, nie erreicht: Der Kölner Firmenlauf ist mit seiner einzigartigen Mischung aus Bewegung, Betriebsfeier und Benefiz das Highlight für alle Laufteams in der Region. Zur 12. Ausgabe kamen gestern 158 Teams mit 6240 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an den Fühlinger See. Bei ausgelassener Stimmung, Sport ohne Wettkampfstress und Feierlaune wurden aber auch die nicht vergessen, denen es nicht so gut geht: Gemeinsam mit dem Veranstalter Weis Events kamen 9127 Euro Spenden für die Hilfsorganisationen Lichtblicke e. V. und Care e. V. zusammen.
 
Das Motto des Firmenlaufs "Loof wie de bess" nahmen auch in diesem Jahr Teams von kleinen und großen Unternehmen, Verbänden sowie Behörden beim Wort: von lässig und pragmatisch, über sportlich und schick, bis kreativ und originell war wieder alles an Bekleidung und Kostümierung dabei. Das kleinste Team bestand aus 1 Menschen, im größten tummelten sich 1780. Zum Erlebnis Firmenlauf gehörten wie immer das legendäre Warm-up vor der Bühne, Live-Musik an der 5,7 Kilometer langen Laufstrecke und anschließende Partymusik von DJ Viru.
 
Preise gab es beim 12. Firmenlauf auch zu gewinnen: Ausgezeichnet wurden jeweils drei Unternehmen in vier Größen-Kategorien, die die relativ meisten Mitarbeiter rekrutierten: Es siegten Edag Engineering GmbH, A&M Stabtest GmbH, Lear Corporation Engineering Gmbh sowie FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH. Für das originellste Outfit durften zudem SilverTours GmbH, Rhein-Main-Rohrleitungsgesellschaft und Laufenberg Michels und Partner auf das Treppchen. Zur Belohnung gab es Pokale, Urkunden und Sachpreise.
 
Initiator und Geschäftsführer Burkhard Weis: „Wir sind schon ein bisschen stolz darauf, als Immis in Köln so viel Erfolg zu haben. Gemeinsam laufen, Spaß haben und feiern auf einem weiträumigen Gelände in der Natur – das ist es, was viele Unternehmen möchten. Und eine Prise Karneval kommt hier ja immer gut an.“



__________________________________
Autor und Copyright: Burkhard Weis
Foto: 12. Firmenlauf Köln, (c) rheinline/Roland Goseberg