Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Halbnackt durch Boston für den guten Zweck gelaufen
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Bostoner Weihnachtslauf >> Artikel

21.12.2006  

 
  In Boston findet alljährlich ein Weihnachtslauf der besonderen Art statt. Nicht im neusten Laufdress, oder gar den Temperaturen um 6 Grad entsprechend warm angezogen - nein, lediglich rote Badebekleidung und Weihnachtsmütze sind erlaubt. Und das für einen guten Zweck. Die spärlich bekleideten Jogger geben ihr letztes Hemd her und laufen für kranke Menschen und Kinder in Not. Ein Massenevent ist es allerdings nicht, wie man vielleicht vermuten mag, rund 200 Läuferinnen und Läufer beteiligten sich an dem Spektakel.



__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben