Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Newsletter
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Jubiläumsankündigung: 5. Fliegerhorstlauf in Köln-Wahn am 14. März 2007
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Lauf um den Fliegerhorst-Pokal >> Artikel

09.02.2007  

 
 
Am 14. März heißt es wieder: "Antreten zum Fliegerhorstlauf" in Köln-Wahn. In diesem Jahr mit Jubiläumatmosphäre, denn der Lauf quer über das Kasernengelände feiert seine 5 Auflage. Für die arbeitende Bevölkerung liegt der traditionell an einem Mittwochmittag liegende Termin etwas ungünstig, dennoch ist der Lauf mit rund 200 Teilnehmern überaus gut besucht. Das Teilnehmerfeld besteht vorrangig aus Staatsdienern, laufbegeisterte Zivilisten sind aber ausdrücklich ebenso eingeladen, sich an dem 10km langen Lauf zu beteiligen. Mit 3 Euro Startgebühr gehört er wohl zweifellos zu den kostengünstigsten Läufen weit und breit. Eigentlich ist die Teilnahme kostenlos, denn die 3 Euro werden ausschließlich für die Ausgabe eines Stück Kuchens und Kaffee zur geselligen Siegerehrung berechnet. Billig aber keinesfalls qualitativ minderwertig. Im Gegenteil. Mit Umkleide, sowie Duschmöglichkeit, kilometrierter Strecke, Kuchen und Kaffee, sowie einer geselligen Siegerehrung im Unteroffiziersheim und Urkundenausgabe bietet der Veranstalter weit mehr als manch anderer Volkslauf für ein üppiges Startgeld. Die Auszeichnung der jeweiligen letzten Zieleinläufer mittels einer gebackenen Schnecke unterstreicht die Herzlichkeit und den olympischen Gedanken "Dabei sein ist alles" der Veranstaltung.

Alle nötigen Informationen zu dem Lauf finden Sie Hier: Ausschreibung_FHL_2007.pdf

Weitere Informationen zu dem Lauf finden Sie in unserem Veranstaltungs-Archiv.

Die Ergebnisliste zu dem Lauf werden wir, wie in den Vorjahren auch schon in Zusammenarbeit mit dem Luftwaffenamt, wieder hier auf diesen Seiten veröffentlichen.






__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben