Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Newsletter
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Die Alternative: Halbmarathon im Königsforst
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Refrather Herbstlauf >> Artikel

29.09.2008  

 
 
Refrather Herbstlauf startet am Sonntag 19. Oktober
 
Es muss nicht immer Marathon sein. Das zeigen die steigenden Meldezahlen der Stadtläufe wie in Köln oder Bonn. Alle, die keinen Startplatz beim Kölner-Halbmarathon mehr bekommen haben und alle, die lieber auf festen und windgeschützten Naturwegen laufen, sind herzlich am 19. Oktober in den Königsforst eingeladen 21 km in sauerstoffreiche Luft zu laufen. Der TV Refrath organisiert seit nunmehr 23 Jahren den Klassiker „Refrather Herbstlaufen“ im weitläufigen Naherholungsgebiet von Läufer für Läufer. Neben dem Halbmarathons werden wie immer auch zwei kürze Distanzen angeboten: 5 und 10 km. Alle Strecken sind DLV-amtlich vermessen und werden für Bestenlisten anerkannt. Alle drei Starts eignen sich bestens für Anfänger und Volksläufer, stressfrei in familiärer Atmosphäre einen Wettkampf zu laufen, sei es entspannt mit Freunden oder alleine gegen die Uhr.
Für den Nachwuchs steht die Schülermeile von 1600 Meter auf dem Programm.

Zeitplan und Startgebühren
 
10.00 h 5 km 6,-
10:50 h 10 km 8,-
11.00 h Schülermeile 4,-
12.00 h Halbmarathon 10,-
  Nachmeldung 2,-
Dicke Pluspunkte sind auch die schnelle Anreise über die B55 oder die A4 (Ausfahrt Bensberg-Frankenforst) und das sehr günstige Startgeld. Ein Zeitmess-Chip wird nicht benötigt. Die Siegerehrungen für die schnellsten 3 (5 km) bzw. 6 (10 km / HM) Frauen und Männer werden zeitnah nach dem Zieleinlauf vorgenommen. Das DRK stellt Umkleidezelte, Toiletten, Läuferverpflegung sicher. Ein reichhaltiges Kuchenbuffet runden die familiäre Laufveranstaltung ab. Ausschreibung und Anmeldung im Internet unter www.tvr-running.de oder direkt bei Intersport Haeger in Bensberg bis Samstag 12. Oktober möglich.

 




__________________________________
Autor und Copyright: Jochen Baumhof für Laufen-in-Koeln
Foto: Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben