Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Und ab durch die Plantage beim Obstmeilenlauf am 31. Oktober 2009
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Obstmeilenlauf >> Artikel

29.10.2009  

 
 
 
   
Am Samstag geht es wieder ab durch die Plantage. Der TV Altendorf-Ersdorf lädt zu seinem liebevoll ausgerichteten Obstmeilenlauf ein, der seit 1995 immer Ende Oktober stattfindet und jedes Mal eine große Attraktion im dortigen Voreifeldorf darstellt. Die Veranstaltung hat inzwischen einen Stammplatz im Terminkalender vieler Volksläufer eingenommen. 2008 kamen über 350 Aktive, um durch die Obstplantagen von Altendorf-Ersdorf zu laufen. Besonders beliebt bei den Teilnehmern sind die Äpfel im Ziel und die prall gefüllten Obstkörbe für die Sieger.
 
Die kleine Obstmeile (3,3 Meilen = 5,3km) ist als Jedermann-Lauf ausgeschrieben, die große Obstmeile (6 Meilen = 9,6km) die die Megameile (10 Meilen = 16km) werden als Volkslauf mit Altersklassenwertung ausgetragen.
 
Die Strecken haben es in sich und verlangen von den Teilnehmern einiges an Kondition, was auch die Herausforderung der Veranstaltung ausmacht. Während man bei der Obstmeile "nur" 100 Höhenmeter überwinden muss, warten auf der Megameile zwei 15% Steigungen und  270 Höhenmeter.
 
Auf jeden Fall ein riesen Laufspaß, bei dem man sich halt ein wenig durchbeißen muss, bevor man zur Belohnung einen Apfel im Ziel überreicht bekommt.
 
    www.obstmeilenlauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben