Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Newsletter
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

2. Bonner Nachtlauf am 1. Juni 2011
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Bonner Nachtlauf >> Artikel

28.05.2011  

 
 
 
Fast 1.500 Anmeldungen. „Go“ freut sich auf große Spende
 
Wenn am 1. Juni 2010 (Mittwochabend vor Christi Himmelfahrt) um 21.15 Uhr am Bonner Rheinufer der Startschuss für den 2. Bonner Nachtlauf läuft, können sich die Veranstalter von Bonn läuft! e.V. über einen neuen Teilnehmerrekord freuen. In diesem Jahr haben sich bereits jetzt 1.472 Läuferinnen und Läufer für die zweite Auflage des Nachtlaufs am Rheinufer angemeldet – 400 mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr.
 
„Nach der schon gelungenen Premiere im vergangenen Jahr sind wir mehr als erfreut über den erneut sehr guten Zuspruch in diesem Jahr. Unsere Idee einen Lauf zu einer ungewöhnlichen Tageszeit auf einer der beliebtesten Laufstrecken der Bundesstadt anzubieten wird anscheinend honoriert“, freut sich Vereinspräsident Holger Schwan.
 
Honoriert wird durch den 2. Bonner Nachtlauf auch die Bewegungsinitiative „Go“ für Grundschulkinder der Stadt Bonn, die durch einen Teil der Teilnehmergebühren unterstützt wird. Für jeden Teilnehmer spendet Bonn läuft! e.V. zwei Euro für die jüngsten Bonnerinnen und Bonner. Auf diese Weise sind bereits jetzt fast 3.000,- Euro für das Projekt zusammen gekommen.
 
Der Start und das Ziel sind erneut am Bonner Rathenauufer. Von dort führt die reizvolle 10km-Runde die Starter entlang des Rheinufers, auf einer Schleife durch die Rheinaue und erneut entlang des Ufers zurück zum Ziel.
 
Alle Läuferinnen und Läufer können sich noch am Lauftag zwischen 17 und 21 Uhr vor Ort für den Nachtlauf nachmelden.
 
    Weitere Informationen finden Sie unter www.bonn-laeuft.de




__________________________________
Autor und Copyright: Eine Mitteilung vom Bonn läuft! e.V. für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben