Laufen.NRW (Köln)
Das überregionale Online-Magazin im Rheinland
Über 6.500 Beiträge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Erftstadt: Bürgermeister Dr. Franz-Georg Rips übernimmt Schirmherrschaft
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Citylauf Erftstadt >> Artikel

01.06.2011 

 
 
Der Förderverein Citylauf Erftstadt freut sich über den Zuschlag für die Ausrichtung der Westdeutschen- und der Nordrhein-Meisterschaften beim 3. GVG-Citylauf im September
 
Am 25. September ist es in diesem Jahr wieder soweit: Der Laufsportklassiker der Stadt – der 3. GVG-Citylauf Erftstadt – findet wieder statt. An diesem Tag wird also wieder fast die gesamte Stadt im wahrsten Sinne des Wortes „auf den Beinen“ sein. Entweder als aktive Läuferin oder aktiver Läufer oder aber als Zuschauer und Betreuer, um die Aktiven kräftig anzufeuern. Neben den gewohnten Laufdistanzen von 750 Meter bei den Kinderläufen, den 1,5 Km bei den Schülerläufen, den 5 Km beim Familienlauf, den 10 Km beim Hauptlauf und den 4 x 2,5 Km beim Staffellauf gibt es in diesem Jahr eine sensationelle Neuigkeit. Dem Förderverein Citylauf Erftstadt ist es nämlich gelungen, den Zuschlag für die Ausrichtung der Westdeutschen- und Nordrhein-Meisterschaften im 10 Km Straßenlauf zu bekommen. In Erftstadt werden also getreu dem Motto „Die Besten im Westen!“ die sportlich ambitionierten Läuferinnen und Läufer des Landes um Meisterehren kämpfen. Das rückt unsere sportliche Stadt dann natürlich in den Fokus der interessierten Öffentlichkeit des gesamten Landesgebietes. „Das ist für unseren kleinen Verein eine ganz große Ehre – wir sind jedenfalls mächtig stolz auf den Zuschlag vom LVN für dieses sportliche Großereignis“, so Volker Erner, der Vorsitzende des Fördervereins Citylauf Erftstadt.
 
Ebenso stolz ist der Verein jedoch auch darauf, dass Bürgermeister Dr. Franz-Georg Rips für den 3. GVG-Citylauf Erftstadt mit den Westdeutschen- und Nordrhein-Meisterschaften die Schirmherrschaft übernommen hat. Der Vorstand des Vereins hat sich mit der entsprechenden Bitte an den Bürgermeister gewandt und dieser hatte spontan zugesagt, die Schirmherrschaft für die Veranstaltung im September zu übernehmen. Bei der Überreichung des druckfrischen Veranstaltungsflyers durch den Fördervereinsvorsitzenden Volker Erner an Bürgermeister Dr. Franz-Georg Rips war dieser auch voll des Lobes für die für Erftstadt so bedeutende Laufsportveranstaltung: „Es ist natürlich gar keine Frage, dass der Citylauf in Erftstadt eine außerordentliche Entwicklung vollzogen hat und mittlerweile alle Laufsportinteressierten in der Stadt und der Region anspricht. Die Ausrichtung der Westdeutschen- und Nordrheinmeisterschaften ist sicherlich auch Ausdruck der verdienten Anerkennung für das bislang bereits Erreichte im lokalen Laufsport. Ich freue mich jedenfalls auf den 3. GVG-Citylauf Erftstadt im September und übernehme die Schirmherrschaft hierfür sehr gerne.“
 
Der Veranstaltungsflyer liegt ab sofort an den bekannten Stellen aus und ist dort für alle Interessierten erhältlich. Sämtliche Informationen um den 3. GVG-Citylauf Erftstadt sowie interessante Neuigkeiten sind auch auf der Internetseite unter www.citylauf-erftstadt.de nachzulesen. Die Internetseite wird ständig aktualisiert.
 
Diejenigen, die sich bereits jetzt einen Startplatz für einen der attraktiven Läufe sichern möchten, können sich bereits jetzt über die Internetseite anmelden. Die Online-Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet.
 
Da die Faszination des GVG-Citylauf Erftstadt immer ganz besonders durch die Teilnahme der Erftstädter Schulen und Kindertagesstätten bestimmt wird, weisen die Organisatoren des Laufs bereits jetzt darauf hin, dass der Citylauf in diesem Jahr bereits 2,5 Wochen nach den Sommerferien stattfinden wird. Das ist natürlich insbesondere für die Schulen ganz zu Anfang des neuen Schuljahres eine enorme logistische Herausforderung. Die Organisatoren bitten daher alle Planungsverantwortlichen der Schulen, dies zu berücksichtigen. Bei Rückfragen oder Anregungen stehen die Schulkoordinatoren des Fördervereins Helmut Trué und Johannes Schuck über die Internetseite stets kompetent und hilfsbereit zur Verfügung.
 
 
    www.citylauf-erftstadt.de




__________________________________
Autor und Copyright: Volker Erner für Laufen-in-Koeln