Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Jonathan Wyatt gewinnt den 3. medien.marathon münchen
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Medien.Marathon München >> Artikel

13.10.2002  

 
 

7.626 Läufer starteten am Sonntag zum Marathon.

Der Neuseeländer Jonathan Wyatt gewinnt souverän den 3. medien.marathon münchen 2002 in einer Zeit von 2:23:19. Zweiter wird der Rosenheimer Anton Gröschl in einer Zeit von 2:26:54 Stunden. Als Dritter läuft Dirk Schinkoreit aus Cottbus mit 2:27:25 Stunden ins Ziel, der auf Grund eines Sturzes bei Kilometer 11 aus der Führungsgruppe zurückgefallen war.

Bei den Frauen sichert sich die Triathletin Silke Fersch aus Sulzbach den Sieg mit einer Zeit von 2:44:10 Stunden. Für den zweiten Platz benötigt Josefa Mattheis vom TSG Eisenberg 2:50:29 Stunden. Dritte wird Birgit Koch, LG Rupertiwinkel, in einer Zeit von 2:56:55 Stunden.


Die Ergebnisse in Zahlen:

3. medien.marathon münchen / Männer
 
1 Jonathan Wyatt (NZL) 2:23:19 Stunden
2 Anton Gröschel (GER) 2:26:54 Stunden
3 Dirk Schinkoreit (GER) 2:27:25 Stunden

3. medien.marathon münchen / Frauen
 
1 Silke Fersch (GER) 2:44:10 Stunden
2 Josefa Mattheis (GER) 2:50:29 Stunden
3 Birgit Koch (GER) 2:56:55 Stunden
 





__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben