Laufen.NRW (KŲln)
Das Łberregionale Online-Magazin im Rheinland
‹ber 6.500 Beitršge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

29. Rosellener Abendlauf am 16. Mai 2014
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Rosellener Abendlauf >> Artikel

01.05.2014 

 

Start √ľber 10 Kilometer (2013)

 
Laufvergn√ľgen am Freitagabend
 
Der traditionsreiche Rosellener Abendlauf im Neusser S√ľden geht am Freitag, 16. Mai 2014 in seine 29. Auflage. Die sch√∂ne Strecke √ľber asphaltierte Wege in Rosellen / Rosellerheide garantieren viel Spa√ü und schnelle Zeiten und hat als gr√∂√üte Laufveranstaltung in dieser Region seinen festen Platz im Terminkalender der L√§uferinnen und L√§ufer.
 
Gestartet wird auf der Sportanlage in Rosellen, wo sich auch der Zieleinlauf befindet. L√§uferinnen und L√§ufer, denen der Hauptlauf √ľber 10 Kilometer vielleicht noch zu lang ist, k√∂nnen alternativ auch am Lauf √ľber 5 Kilometer teilnehmen. Beide Strecken sind DLV-Vermessen und somit bestenlistentauglich.
 
 
Neben den klassischen Distanzen gibt es aber auch Wettbewerbe f√ľr Nachwuchsl√§ufer. Hierzu wurden bereits s√§mtliche Schulen und Kinderg√§rten informiert. Damit haben ASC-Kassenwart J√ľrgen R√∂dingen, der sich gemeinsam mit der Gesch√§ftsf√ľhrerin Ute Jenke und der Vereinsvorsitzenden Dr. Tina P√ľthe um die Organisation k√ľmmert, bereits einen gro√üen Beitrag f√ľr eine erfolgreiche Veranstaltung in 2014 erf√ľllt, denn die Schulen und Kinderg√§rten stellen traditionell beim ASC Rosellen das gr√∂√üte Teilnehmerfeld dar.
 
Voranmeldungen f√ľr Bambini- und Sch√ľlerl√§ufe (ab 15:50 Uhr) sowie 5 km (19:30 Uhr) und 10 km (20:15 Uhr) sind noch bis zum 13. Mai 2014 √ľber das Internet oder schriftlich an: J√ľrgen R√∂dingen, Ueckerather Str. 27, 41470 Neuss m√∂glich. Nachmeldungen sind, gegen eine Nachmeldegeb√ľhr i.H.v. 2 ¬Ä bis 60 min. vor dem Start m√∂glich.


Zeitplan
 
15:50 Uhr Kindergarten und Bambini (600 m)
17:00 Uhr Sch√ľlerl√§ufe (1.000 m)
19:30 Uhr 5 Km
20:15 Uhr 10 Km

 
 
    www.asc-rosellen.de
 
Onlineanmeldung
 




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln