Laufen.NRW (KŲln)
Das Łberregionale Online-Magazin im Rheinland
‹ber 6.500 Beitršge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Eröffnung der Laufsaison - Einladung zum 38. Neujahrslauf am 1.1.2015
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Neujahrslauf des GSV-Porz >> Artikel

11.12.2014 

 

Zwanglose Startaufstellung zum Neujahrslauf in Porz Eil

 
F√ľr einen guten Zweck ins Neue Jahr laufen

 
Die erste Laufveranstaltung des Jahres findet traditionell in Porz-Eil statt. Darauf k√∂nnen sich die L√§uferinnen und L√§ufer auch 2015 verlassen. Gegen 11:00 Uhr am 1. Januar wird der Vorsitzende Helmut Urbach des LSV Porz das Startsignal zum "38. Neujahrslauf" geben und gemeinsam mit den Teilnehmern das neue Jahr sportlich begr√ľ√üen.
 
Im Gegensatz zu den anderen Laufveranstaltungen des Vereins handelt es sich hierbei um einen Freundschaftslauf ohne Zeitnahme. Jeder kann somit sein eigenes Tempo, ob laufend oder gewalkt, bestimmen und die 5km-Runde einmal oder zwei Mal ohne Zeitdruck absolvieren.
 
Gegen eine Spende in selbst ermessener H√∂he erh√§lt jeder Teilnehmer eine Urkunde √ľberreicht. Die Spende kommt wie jedes Jahr zu 100% einem guten Zweck zugute. Bei der letzten Auflage wurde f√ľr die Greifvogelschutzstation Gut Leidenhausen gesammelt, wobei insgesamt 335 Euro zusammen kamen.
 
 
    Datum: 01.01.2015
Startzeit: 11:00 Uhr
Distanz: 5; 10km
Ort: Parkplatz Porz-Eil, Leidenhausen
 
www.helmuturbach.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln