Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Mit der TFG Nippes in die Ferien
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

29.06.2015  

 
 

 
   
Mit der TFG Nippes in die Ferien
 

Bevor die Leichathletikabteilung der Turn- und Fechtgemeinde 1878 Köln- Nippes e. V. (kurz TFG Nippes oder Nippes 78) in die Sommerpause geht wird Sie noch drei Veranstaltungen auf der Bezirkssportanlage an der Merheimer Str. durchführen. Zwei Veranstaltungen davon finden in Kooperation mit anderen Partnern statt und eine wird in Eigenregie durchgeführt.
 
Die Erste findet bereits am 30. Juni statt. In Kooperation mit dem Time & Voice Lauf Cup Köln und Wallenborn Sportorthopädie gibt es von 19 bis 20 Uhr die Möglichkeit an einem Feldstufentest teilzunehmen. Auf der Tartanbahn in Stadtteil Nippes werden sich dann die Sportlerinnen und Sportler einer Leistungsdiagnostik unterziehen. Informationen über die Leistungen und dem Organisationsbeitrag erhaltet ihr über die beiden o. g. Partner und dessen Internetseite.
 
Die Erkenntnisse aus diesem Training (Diagnostik) kann man dann bereits bei der nächsten Veranstaltung am darauf folgenden Samstag in die Tat umsetzen. Am 04. Juli von 10 bis 14 Uhr wird die Sportanlage zwischen Mauenheimer Gürtel, Merheimer Str. und Mauenheimer Str. im Zeichen des Deutschen Sportabzeichen stehen. Beim Tag des Deutschen Sportabzeichens kann sich jeder mit anderen messen und die erbrachten Leistungen beurkunden lassen. In Kooperation mit dem Stadtbezirks Sportverband Köln- Nippes wird dieser Sportaktionstag von der TFG Nippes ausgerichtet. In vier Kategorien (Ausdauer/Kraft/Schnelligkeit/Koordination) können in leichathletischen Disziplinen die Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze erworben werden. Der notwendige Schwimmnachweis, der bei Wiederholungstäter entfällt, kann aus organisatorischen Gründen nicht zeitgleich abgenommen werden. Die Abnahme ist aber in jedem öffentlichen Schwimmbad beim Bademeister möglich.
 
Auch die Ausdauerwerte werden anerkannt, wenn ihr diese bereits bei einem der vielen in diesem Jahr stattgefundenen Volks- und Straßenläufe in und um Köln absolviert habt. Maßgeblich dafür ist die erfolgreiche Teilnahme an einem beim Leichtahletikverband Nordrhein angemeldeten10km Lauf mit Zeitmessung. Ein Nachweis über die Teilnehmerurkunde oder Benennung der Veranstaltung (Ergebnisliste) reicht dazu aus.
 
Nur wenige Tage später, am 07 Juli, startet ab 17 Uhr auf der o. g. Kunststoffbahn der 34. Stundenlauf der TFG Nippes. Die älteste und noch einigste bestehende Laufveranstaltung auf einer 400m Bahn in Deutschland. Unsere Recherchen haben jedenfalls keine vergleichbaren Veranstaltungen gefunden. In diesem Jahr wurde Sie erstmalig auch beim Verband angemeldet Somit wird dieser Lauf auch in die Statistik der Bestenliste der Leichathletik mit aufgenommen. Wenn nach dem Schlusssignal um ca. 19:30 Uhr (zweiter Start ist um 18:30 Uhr) dem letzte Läufer seine Leistung abgenommen wurde, diese kann übrigens auch für das Erringen des Sportabzeichen geltend gemacht werden, wird es auf der Sportanlage im und am Vereinsjugendheim der TFG noch eine Siegerehrung geben.
Bitte vormerken.
 
Am 13. September 2015 findet in Köln- Riehl der 26. Kölner Friedenslauf statt. Unter dem Motto „Erst wählen, dann zur Startlinie gehen“ möchten wir an die zeitgleich stattfindende Oberbürgermeisterwahl in Köln erinnern.
 
 
    www.tfg-koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Jürgen Cremer für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben