Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Ein Kölner erfolgreich beim Lappland Ultra 2002
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Schweden >> 100km Lappland Ultra >> Artikel

09.07.2002  

 
 

Bernd Pfeifer:

Der Lappland Ultra 2002 in Schweden ist am 29.6. beendet worden. Am 29.6. erreichte nach ca.17 Stunden der letzte Läufer das Ziel. Anhaltender Dauerregen bei Nachttemperaturen von unter 8 Grad und starke Windboen erschwerten den 32 Teilnehmern aus Schweden, Norwegen, Finland, Italien und 2 Teilnehmern aus Deutschland den Lauf. Gestartet wurde am 28.6. um 22. Uhr in Adak und der Lauf ging durch die Wälder Lapplands, entlang wunderschöner Seen und guten Anstiegen auf besseren Feldwegen, zurück auf die Asphaltstrasse ins Ausgangsdorf, wobei es die ganze Nacht regnete. 2 deutsche Teilnehmer, einer aus Hamburg und Berndt Pfeifer aus Köln befanden sich im Läuferfeld. Berndt erreichte das Ziel als einziger Deutscher im Gesamtfeld als 10. und war mit seinem ersten Ultra zufrieden.





__________________________________
Autor und Copyright: Bernd Pfeifer,

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben