Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
   
 
 
 
 

Spenden

 

 

Nur kurze Zeit: Rabatt zum RWE-Marathon
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Rund um den Baldeneysee >> Artikel

23.05.2016  

 
 

 
Rabatt zum Marathon

 
Zum Frühling steigen endlich die Temperaturen im Ruhrgebiet ­ und die Jahreszeit lässt bei vielen Sportlern auch die Ambitionen wachsen: Nach der Winterpause wird jetzt an persönlichen Bestzeiten gefeilt ­ und beim schönen Wetter werden auch längere Laufstrecken wieder beliebter. Im Hinterkopf haben viele Freizeit­ und Profiläufer in der Region dabei schon ihr persönliches Saison­Highlight im Essener Süden: Am 9. Oktober 2016 startet der RWE­Marathon an den Ufern des Baldeneysees.

Klar, dass ein Marathon mit einem gezielten Training vorbereitet werden muss. Wenn Ausdauer und Kondition passen, wird der RWE­Marathon zu einem großartigen persönlichen Erlebnis. Warum also nicht gleich das Ticket lösen ­ und am 9. Oktober dabei sein? Das Orga­Team vom TUSEM Essen erleichtert die Entscheidung noch einmal. Er bietet bis Ende Mai den Startplatz beim RWE­Marathon zum Aktionspreis an. Wer sich schon jetzt für den stimmungsvollsten Saisonabschluss bis zum 31. Mai anmeldet, bekommt den Startplatz zum Vorteilsplatz von nur 43 Euro.
 
Mit der frühen Anmeldung fkann man sich schon jetzt auf den landschaftlich reizvollen, familiären und flachen Lauf am Baldeneysees freuen. Außerdem kann damit die entspannte und gezielte Vorbereitung auf das Event losgehen.
 
Die Premiere der neuen RWE­Seerunde über 17,2 Kilometer kann man ebenfalls jetzt noch zum Sparpreis erleben: Inklusive aller Leistungen und Verpflegung an der Strecke gibt es den Startplatz bis zum 31. Mai 2016 für unschlagbare 18 Euro.
 
Auch für die beliebten Marathon­Staffeln gilt weiter das Frühbucher­Angebot bis zum 31. August: wer die 42,195 Kilometer lange, offiziell vermessene Strecke im Viererteam angehen möchte, kann sich im Aktionszeitraum für nur 95 Euro anmelden.
 
Veranstalter des RWE­Marathons ist die TUSEM Essen Leichtathletik. Erwartet werden auch in diesem Jahr mehr als 2.000 Freizeit­ und Profi­Starter. Entlang der Strecke garantiert der Veranstalter für optimale Verpflegung, medizinische Unterstützung und ausgelassene Stimmung. Der Marathon wird durch Vereinsmitglieder und Ehrenamtler getragen ­ dadurch erlebt man den internationalen Top­Wettkampf in einer familiären, entspannten und freundschaftlichen Atmosphäre.
 
 
    Die wichtigsten Randdaten zum RWE­Marathon 2016:
 
- Termin: Sonntag, 9. Oktober 2016
- Der Startschuss fällt um 10 Uhr
- Die Strecke ist offiziell vermessen und bestenlistenfähig
- Der Frühbucher­Preis gilt ab sofort auf www.rwe­-marathon.de ­ aber nur noch bis zum 31. Mai 2016. Sichern Sie sich den Startplatz und bereiten Sie sich entspannt auf das Jahres­Highlight vor!
- der RWE­Marathon "Rund um den Baldeneysee" wird zum 54. Mal ausgetragen ­ er ist damit das älteste Marathon­Event in Deutschland




__________________________________
Autor und Copyright: Martin Keks für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben