Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Neuzugang im Sprinterteam für den TSV Bayer 04 - Robert Polkowski
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

25.12.2016  

 
 

Robert Polkowski startet ab 2017 für den TSV Bayer 04
 
Ab dieser Saison wird Robert Polkowski über die 100 Meter Distanz im TSV Bayer 04 Trikot an den Start gehen.
 
Der Zweiundzwanzigjährige wechselte von der DSHS-Köln nach Leverkusen und bringt ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 mit sich. Im vergangenen Mai zeigte Robert Polkowski, dass er international ganz vorne mithalten kann. Bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim (2016), sprintete er 10,37 Sekunden über die 100 Meter und schiebt sich damit unter die nationale Top-Ten-Liste. Doch 2015 sprintete er bereits in Clermont (Florida) die 100 Meter in 10,33 Sekunden, diese Bestleistung wird er versuchen kommende Saison zu knacken.
 
„Robert ist ein Leichtathletik-Verrückter“, beschreibt sein ehemaliger Trainer Tobias Alt seinen Athleten. „Er denkt jeden Tag und jede Sekunde darüber nach, wie er noch besser werden kann.“ Vergangene Saison standen natürlich die Olympischen Spiele und die Europameisterschaft in Amsterdam im Fokus. Doch wegen einem Syndesmoseriss, den er sich im Training zugezogen hatte, konnte Robert Polkowski nicht an den beiden großen Sportereignissen antreten. Für den TSV Bayer 04 Leverkusen ist er nicht nur in der Einzelwertung über die 100 Meter eine Verstärkung, sondern auch für die 4x100-Meter-Staffel.

Seine bisherigen Erfolge:
 
Bronze bei den U20-Europameisterschaften über 100 Meter (2013). Silber mit der 4x100 Meter-Staffel (2013). Deutscher Junioren-Meister U23 über 100 Meter (2013) und Hallenmeister in der Jugend über 60 Meter (2013).
 




__________________________________
Autor und Copyright: Maureen Luginger für Laufen-in-Koeln
Foto: LT DSHS Köln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben