Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Mal schnell rund um den Fühlinger See!
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Rund um den Fühlinger See >> Artikel

29.08.2017  

 
 

 
Am 17.09.2017 lädt die LLG 80 Nordpark Köln zur 29. Auflage „Rund um den Fühlinger See“ ein: Läufe über 10 km, 5 km, Halbmarathon und ein Kinderlauf über 1 km stehen auf dem Programm der LLG 80 Nordpark Köln.
 
„Am Fühlinger See können sich unsere Gäste entspannt auf ihren Lauf konzentrieren, weil wir als Veranstalter sehr gut vorbereitet sind. Wir haben attraktive, vollkommen verkehrsfreie Strecken und versorgen unsere Laufgäste vor, während und nach dem Lauf. Unsere Veranstaltung ist von Läufern für Läufer ausgelegt- wir sind selbst wettkampferfahren und wissen, was der Aktive wünscht und braucht. Zudem sind die Startgebühren schon immer auf sehr niedrigem Niveau gewesen und sie werden auch niedrig bleiben, weil wir alle Ehrenamtler sind. Selbst die Nachmeldegebühr am Veranstaltungstag beträgt nur 2 Euro für Erwachsene, Schüler und Jugend sind kostenfrei. Nur für das Meldewesen, die Zeitmessung und Ergebnisauswertung bezahlen wir die Profis von Mikatiming, denn der Läufer hat zu Recht einen hohen Anspruch auf die exakte Erfassung seiner individuellen Leistung“ so Heijo Fetten, Vorsitzender der LLG 80 und verantwortlicher Organisator.
 
Im Ziel erwartet die Finisher des 5 Kilometer- und 10 Kilometerlaufs sowie die Halbmarathonis neben dem schon legendären „Apfel mit Biss“ auch diesmal die Erfrischungsstation „Krombacher ALKOHOLFREI“ und Krombacher „FASSBRAUSE“, später gibt warmes Duschwasser auch für die letzte Läuferin und den letzten Läufer.
 
Erwartet werden in diesem Jahr wieder viele Starter, die zwei Wochen später am 1.Oktober den Halbmarathon oder sogar den Marathon in Köln laufen werden. Für sie ist der Start am Fühlinger See der ideale Testlauf.
 
 
 
    Bis zum 11.09.2017 können Interessenten sich bequem online anmelden unter www.llg80.de
 
Bitte beachten: Wegen des zeitgleich stattfindenden Drachenbootrennens steht den Läuferinnen und Läufern der Parkplatz 8 zur Verfügung.




__________________________________
Autor und Copyright: Heijo Fetten für Laufen-in-Koeln
Foto: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben