Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Altstadtlauf Köln - Online-Anmeldeschluss am Sonntag (22. Juli)
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> SportScheck Altstadtlauf Köln >> Artikel

19.07.2018  

 
 

 
Sparda-Bank West spendet 10 Euro pro Teilnehmer an "RTL – Wir helfen Kindern" +++ "Running 4 Kids"-Spendenaktion bei Kölscher Musik von Lupo auf dem Heumarkt mit vielem RTL-Promis
 
Wenn am Freitag, 27. Juli 2018 zum neunten Mal unter dem Motto "Laufe op Kölsche Art" der Startschuss zum Altstadtlauf Köln fällt, geht es nicht nur um sportliche Höchstleistungen. Denn die Veranstalter rufen im fünften Jahr in Folge alle Laufbegeisterten zum "Spendenlauf" in die Altstadt. Die Sparda-Bank West lässt pro Läufer, egal ob Erwachsener oder Kind, jeweils 10 Euro für die "RTL-Stiftung - Wir helfen Kindern e. V." springen. In 2017 rundete der Partner die Spendensumme großzügig auf und überreichten RTL-Moderator Wolfram Kons im Beisein vieler Prominenter bei der Spendenparty auf dem Heumarkt einen Scheck über 50.000 Euro.
 
Für die einzigartige Spendenlauf-Aktion mobilisiert RTL wieder extra seine Promis. Zugesagt haben neben Wolfram Kons unter anderem Marie Wegner, DSDS Siegerin 2018, Big Brother-Legende Alex Jolig und Dauerstarterin Yvonne de Bark (u.a. "Unter uns", "Alarm für Cobra 11", "Promi Shopping Queen"). Gemeinsam mit den zahlreichen Läufern und Zuschauern findet auf dem benachbarten Heumarkt die große "Running 4 Kids"-Spendenübergabe bei Kölscher Musik von "Lupo" statt.
 
Aktuell haben sich schon mehr als 2.000 Teilnehmer für den Lauf entlang des Kölschen Stadtpanoramas zwischen Altstadt und Rheinauhafen angemeldet. Wer sich noch eines der begehrten Online-Starttickets sichern will, der kann sich bis zum kommenden Sonntag (Mitternacht) anmelden. Danach steigt der Preis!
 
"Die Teilnehmer können sich auf eine urkölsche Strecke, kölsche Live-Musik von Lupo, kölsches Kölsch und janz viel kölsches Jeföhl freuen", verspricht Veranstalter Holger Wesseln, der den Altstadtlauf mit seiner Agentur pulsschlag ausrichtet. "Die einzigartige Kombination aus historischem und modernem Köln verleiht dem Lauf sein spezielles Flair. Wir rechnen in diesem Jahr mit mehr als 2.500 Hobbysportlern, die bei hoffentlich schönem Wetter mit uns gemeinsam auf dem Heumarkt im Anschluss eine Spendenparty feiern.
 
Im Angebot bei der neunten Auflage des "Altstadtlaufs" stehen wieder zwei Wettbewerbe über die 10-Kilometer-Distanz mit unterschiedlichen Leistungsanforderungen (Lauf 1: der schnellere Lauf bis zu einer Zielzeit von 52 Minuten / Lauf 2: der langsamere Lauf bei einer Zielzeit von über 52 Minuten) sowie ein 5-Kilometer-Lauf und ein Kinderlauf über 1,5 Kilometer.
 
 
    www.altstadtlauf-koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Flock für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben