Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

​57. innogy Marathon 2019 - Vorletzte Rabattstufe nur noch bis Ende August
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Rund um den Baldeneysee >> Artikel

27.08.2019  

 
 


TUSEM ESSEN LEICHTATHLETIK​ | ​57. innogy Marathon 2019
Vorletzte Rabattstufe nur noch bis Ende August
 

Am 13. Oktober ist Feiertag - für die Essener Laufcommunity und für alle Marathon-Fans! Der TUSEM Essen bringt zum 57sten Mal die große Sport-Party an den Baldeneysee! Es geht auf bis zu 42,195 Kilometern "Rund um den Baldeneysee" im Süden der Stadt Essen. Grün, schnell, flach - und eine runde Sache.
 
Bis zum 31. August gilt noch die vorletzte, besonders günstige Rabattstufe. Wer sich jetzt noch nicht entschieden hat, sollte definitiv zuschlagen: Den Marathon-Startplatz für die volle Distanz gibt es nur jetzt noch für ​49 Euro​. Die 17,4 Kilometer innogy Seerunde ist mit allem Zipp und Zapp für ​23 Euro​ buchbar. Und Laufteams, die sich den Marathon aufteilen, zahlen nur noch jetzt den Sonderpreis von ​100 Euro​ für die Anmeldung zur Allbau-Staffel. Einen günstigeren Weg zur Medaille gibt es nicht.
 
Der Veranstalter TUSM Essen empfiehlt: "Unbedingt jetzt noch zuschlagen und Startplätze buchen. Denn am Startbogen für Sonntag, den 13. Oktober wird es langsam voll. Die Meldezahl ist seit Wochen vierstellig - es gibt also bei dieser Auflage wieder einen innogy Marathon mit Stimmungsgarantie"
 
  
    ​www.innogy-marathon.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben