Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Finaler Streckenverlauf - Br├╝ckenlauf des ASV K├Âln 2019
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> DKV Br├╝ckenlauf >> Artikel

06.09.2019 

 


Strecken├Ąnderungen aufgrund von Sanierungsarbeiten an der M├╝lheimer Br├╝cke
 
Am Donnerstag wurde die Laufstrecke zum diesj├Ąhrigen Br├╝ckenlauf des ASV K├Âln von einem Expertenteam vor Ort nochmal final inspiziert. Zuerst die gute Nachricht - der Lauf ist von der Stadt K├Âln und dem Leichtathletikverband genehmigt. Er kann somit wie geplant stattfinden.
 
Aufgrund der Sanierungsarbeiten an der M├╝lheimer Br├╝cke gibt es im Vergleich zu den Vorjahren zwei gravierende ├änderungen. Somit wird nicht vom Rheinufer aus ├╝ber die steile Treppe hinauf zur Br├╝cke, sondern in einem gro├čen Bogen ├╝ber die Autorampe hinauf gelaufen. Erstmalig wird somit nicht ├╝ber den Fu├čg├Ąngerweg, sondern ├╝ber die Fahrbahn selbst ├╝ber die Br├╝cke gelaufen. Hierf├╝r wird eigens f├╝r die L├Ąufer die Br├╝cke in Fahrtrichtung M├╝lheim von 10:00 bis 12:30 Uhr die Fahrspur gesperrt sein. Am anderen Ende der Br├╝cke geht es diesmal bis zum Ende, die Treppe hinunter und ├╝ber die Bachstra├če zur├╝ck Richtung Rheinufer. Aufgrund der ├änderungen wird die Strecke rund 1,4km l├Ąnger als vor zwei Jahren sein.
 
Dar├╝ber hinaus gibt es an ein paar Stellen Verbesserungen, bzw. Erleichterungen. So wird z.B. bei Rheinkilometer 691 vom Rheinufer nicht mehr ├╝ber die Treppe zum Damm, sondern ├╝ber die Fahrradrampe hoch gelaufen.
 
Den Streckenplan muss nat├╝rlich niemand auswendig lernen. Die Teilnehmer werden durch Absperrgitter, Pylonen und Absperrband selbsterkl├Ąrend vom Start aus bis ins Ziel gef├╝hrt. Es empfiehlt sich dennoch, sich im Vorfeld mit dem Verlauf vertraut zu machen, so wei├č man wo und was auf einen zu kommt.
 
6 Br├╝cken werden ├╝berquert
 
Es sind ├╝brigens, streng genommen 6 Br├╝cken, die ├╝berquert werden. Da w├Ąhren die Drehbr├╝cke am Schokoladenmuseum, die Severinsbr├╝cke, Hohenzollenbr├╝cke, M├╝lheimer Br├╝cke, die kleine Br├╝cke, die den Parkplatz an der Claudius-Therme mit dem Rheinpark verbindet, die Deutzer Br├╝cke und dann ein zweites Mal die Drehbr├╝cke am Schokoladenmuseum.

Hier nun der finale Streckenplan:












__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln