Laufen.NRW (KŲln)
Das Łberregionale Online-Magazin im Rheinland
‹ber 6.500 Beitršge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Refrather Läufer trainierten intensiv in Nordholland
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Vereinsnachrichten >> Artikel

05.02.2020 

 

Mit insgesamt 32 aktiven L√§ufern war die Beteiligung am Trainingslager so gro√ü wie noch nie. Neuzug√§nge f√ľhlten sich wohl und waren eine gro√üe Bereicherung f√ľr das gesamte Team.
 
Refrather Läufer trainierten intensiv in Nordholland
 

Traditionell f√§hrt das TV Refrath running team Ende Januar - Anfang Februar jedes Jahr mit einer gro√üen Gruppe an die nordholl√§ndische K√ľste f√ľr ein verl√§ngertes Wochenende ins Trainingslager. Diesmal waren gleich 32 Mittel- und Langstreckenl√§ufer dabei, darunter viele neue Athleten, die diese intensive Erfahrung zum ersten Mal gemacht haben. Denn in den vier Tagen standen t√§glich ein bis zwei Trainingseinheiten auf dem Programm. In der Summe kamen da jeweils in den 3-4 Tagen locker zwischen 60 und 100 km zusammen.
 
?Die bewaldete und langgestreckte D√ľnenkette zwischen Schoorl und Bergen aan Zee ist perfekt bei jedem Wetter zu laufen? berichtet Jochen Baumhof, der wieder anspruchsvolle und regenerative Einheiten individuell gestrickt hatte. Der TVR-Coach f√§hrt schon √ľber 40 Jahren nach Nordholland und wei√ü um die positive Wirkung der Seeluft um Winter.
 
Mit Wiederholungsl√§ufen am Berg, lange Tempoeinheiten auf dem crossigen Naturwegen oder alternativ auf Asphalt, regenerativen Einheiten auf weichem Waldboden oder am Strand wurde mit viel Spa√ü und Gruppendynamik Ausdauer, Tempoh√§rte, Kraft und vor allem Motivation f√ľr die Fr√ľhjahrsziele getankt.
 
Einige fuhren zus√§tzlich sogar nach Alkmaar f√ľr eine Schwimmeinheit ins 50m Becken oder wagten sich auf die anspruchsvolle Crossfietsroute mit dem Mountainbike.
 
Auch der Spa√üfaktor bei fr√ľhlingshaften Temperaturen mit viel Sonnenschein kam nicht zu kurz. Das TVR-Trainingslager war wieder ein voller Erfolg.



__________________________________
Autor und Copyright: Jochen Baumhof f√ľr Laufen-in-Koeln
Foto: TV Refrath - Running Team