Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

46. Königsforst-Marathon am 22. März - Lauf in den Frühling
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Königsforst Marathon >> Artikel

26.02.2020  

 
 


46. Königsforst-Marathon am 22. März - Lauf in den Frühling
Bis 29.02. Frühbucherrabatt und dazu 2,- Euro Erstattung sichern
 
Der Countdown für die letzte Stufe des Frühbucherrabatts läuft. Bis zum 29. Februar kann man sich noch vergünstigt für den Königsforst-Marathon, bzw. Halbmarathon anmelden.

Anreise "intelligent" planen und ÖPNV nutzen!
 
Das Konzept RUN GREEN - RUN HAPPY steht für einen attraktiven und umweltfreundlichen Landschaftslauf durch die "grüne Lunge Kölns". Die Anreise ist der größte Posten in der CO2-Bilanz. Daher empfiehlt der Organisationsleiter Jochen Baumhof: "Reist mit der Kölner Stadtbahn KVB Linie 1 an. Sie fährt fast bis zur Startlinie. Wer am Lauftag das Tagesticket bei Abholung der Start-Nr. vorlegt, bekommt pauschal 2,- ? erstattet. Auch Fahrgemeinschaften helfen schon, die CO2-Belastung zu reduzieren. Seid "grün" und kreativ. Versprochen: mit eurer freiwilligen Spende pflanzen wir wieder viele Bäume."
 
RUN GREEN ? RUN HAPPY - der perfekte Landschaftslauf - fast 1300 Teilnehmer sind schon dabei.
"Wir freuen uns auf euch und hoffen, mit euch in den Frühling zu starten", so Jochen Baumhof.
 

 
    www.koenigsforst-marathon.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben