Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

39. Nippeser Stundenlauf findet wie geplant statt
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Stundenlauf des TFG 1878 Köln-Nippes >> Artikel

09.07.2020  

 
 

 
39. Nippeser Stundenlauf findet wie geplant statt

 
Nachdem der TV Kaldauen am vergangenem Sonntag mit einem 10Km-Straßenlauf den Aufschlag zu offiziellen und realen Laufveranstaltungen in Siegburg machte, folgt nun das nächste Angebot für Langstreckenläufer nach dem Ausbruch der COVID-19 Pandemie.
 
Am 8. und 9. August 2020 wird es auf der Bezirkssportanlage in Köln-Nippes einen Stundenlauf geben. Damit so viele Läuferinnen und Läufer in den Genuss einer Teilnahme kommen, wird es am Samstag, den 8. August 3 Läufe für jeweils 15 Teilnehmer und am Sonntag 4 weitere Läufe zu den gleichen Bedingungen geben. Rechnerisch können sich so rund 100 Läuferinnen und Läufer in der Disziplin Stundenlauf versuchen und dann fleißig Kilometer sammeln.
 
Die Startgebühr beträgt 12 Euro, was angesichts des situationsbedingten Aufwandes wegen Corona ein mehr als fairer Preis ist. Startberechtigt sind alle Interessierte ab dem Jahrgang 2006 und älter. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Rundenzählung erfolgt elektronisch.


Zeitplan:
 
Samstag, 8.08.2020     Sontag, 9.08.2020
17:00 Uhr     10:00 Uhr
18:15 Uhr     11:15 Uhr
19:30 Uhr     12:30 Uhr
      13:45 Uhr
 
 
    Anmeldung zum 39. Nippeser Stundenlauf




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben