Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 
 
 

Spenden

 

 

NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel findet am 10. Oktober 2021 statt
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel >> Artikel

01.09.2021  

 
 

 
NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel findet am 10. Oktober 2021 statt
 
Der beliebte NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel soll am 10. Oktober 2021 stattfinden, so die Entscheidung von Georg Herkenrath, der den Lauf dann bereits in seiner 36. Auflage mit seinen Partnern veranstaltet. Wurde man bei den letzten 3 Anläufen immer wieder durch die Coronaschutzverordnung ausgebremst, so sehen die Voraussetzungen für eine Austragung des Laufes diesmal um ein vielfaches besser aus. Dennoch wird es einige Einschränkungen geben, die aber bei genauerer Betrachtung keinen wirklichen Einfluss auf eine Austragung haben.
 
Das Konzept für den Lauf am 10. Oktober 2021 sieht vor, dass ausschließlich Läuferinnen und Läufer nach der 2G-Regel teilnehmen dürfen. Man muss also Geimpft oder Genesen sein. Der Nachweis muss beim Abholen der Startnummer gezeigt werden. Eine Teilnahme für Getestete ist aus rein logistischen Gründen ausgeschlossen, stellt Herr Herkenrath klar. Darüber hinaus ist man mit der 2G-Regelung auf der sicheren Seite, falls dies zukünftig die Voraussetzung zu einer Großveranstaltung sein sollte. Des Weiteren wird es diesmal nur einen Lauf über 10 Kilometer geben, der Lauf über 5 Kilometer entfällt.
 
Auf eine Afterrunparty muss diesmal noch aufgrund der aktuellen Coronasituation verzichtet werden. Die beliebte Erbsensuppe darf nicht ausgegeben werden, dennoch wartet hinter der Ziellinie ein Kölsch auf die Teilnehmer ... ein alkoholfreies Kölsch.
 
Wer mit einer Anmeldung zögert, weil er Angst um seine Startgebühr hat, kann beruhigt sein. Die Startgebühr wird erst eine Woche vor dem Lauf eingezogen. Sollte also wider Erwarten bis eine Woche vor Startschuss doch was dazwischen kommen, was zu einer Absage führen könnte, werden folglich keine Gelder eingezogen.
 
Die positive Nachricht, dass der NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel nun doch noch stattfinden wird, hat unmittelbar nach Bekanntgabe zu ersten, spontanen 83 Anmeldungen geführt.
 
 
    www.dauerlauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben