Laufen.NRW (KŲln)
Das Łberregionale Online-Magazin im Rheinland
‹ber 6.500 Beitršge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Absage 10. K√∂lner Fr√ľhlingslauf am 20.03.2022
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> K√∂lner Fr√ľhlingslauf >> Artikel

07.02.2022 

 

 
Absage 10. K√∂lner Fr√ľhlingslauf am 20.03.2022

 
"Wir haben den Fr√ľhlingslauf leider absagen m√ľssen", so Gesch√§ftsf√ľhrerin Claudia Schneider vom LT DSHS K√∂ln gegen√ľber Laufen-in-Koeln. "Wir hoffen jetzt auf den Zoolauf am Freitag, 24. Juni 2022".
 
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
 
wir hatten uns alle sehr auf den 10. K√∂lner Fr√ľhlingslauf am 20.03.2022 gefreut, nachdem wir bereits in den Jahren zuvor schon pandemiebedingt absagen mussten. Leider lassen die sehr hohen Infektionszahlen und die aktuellen, vorgabebedingten Einschr√§nkungen keine verl√§ssliche Planung zu. Hinzu kommen sehr √ľberschaubare Anmeldezahlen. Alle diese Punkte haben leider zu der Entscheidung gef√ľhrt, den Fr√ľhlingslauf ein hoffentlich letztes Mal absagen zu m√ľssen.
 
Als gemeinn√ľtzigem Verein ist es uns in dieser immer noch angespannten Situation auch nicht m√∂glich, eine finanziell unw√§gbare Veranstaltung durchzuf√ľhren. Denn wir wollen auch weiterhin L√§ufe f√ľr Euch anbieten k√∂nnen und nat√ľrlich Leichtathletik machen.
 
Als Veranstalter einer solchen Gro√üveranstaltung ist uns unsere Verantwortung sehr bewusst. Laufen und Sporttreiben sind uns sehr wichtig, besonders in dieser Zeit, in der vieles ohnehin schon pandemiebedingt auf allen Ebenen eingeschr√§nkt ist. Aber die Durchf√ľhrung eines Laufes, sei er auch noch so wichtig f√ľr die Existenz unseres Vereins, ist unter diesen Bedingungen f√ľr uns nicht zu vertreten. Bei aller Entt√§uschung m√∂chten wir hiermit aber auch ein klares Zeichen setzen, weiterhin mit Verantwortungsbewusstsein und Vorsicht durch diese Krise zu gehen.
 
Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von uns abgemeldet, da wir die Startgeb√ľhr noch nicht eingezogen haben, braucht ihr nichts weiter zu unternehmen. Ummeldungen auf andere L√§ufe von uns sind nicht m√∂glich.
 
Trotz allem: wir bleiben dran. Die Vorbereitungen f√ľr den K√∂lner Zoolauf und den K√∂lner Halbmarathon laufen weiter ? in starker Zuversicht, dass sich bis dahin die Lage gebessert hat. Folgt uns gerne auf Facebook und Instagram (instagram.com/koelnerlaeufe), um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben und meldet Euch gerne schon an. Wir freuen uns auf Euch.
 
Bei Fragen steht Euch gerne Claudia Schneider c.schneider@lt-dshs-koeln.de zur Verf√ľgung.
 
Wir bedanken uns f√ľr Euer Verst√§ndnis.
 
Bleibt gesund!
 
Eurer
 
Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln
 
 
    www.koelner-fruehlingslauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln