Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Einmal anmelden und bis zu 30 Mal Laufspa├č in der Rheinaue erleben
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultral├Ąufe >> Deutschland >> Deutsche Post Marathon Bonn >> Artikel

01.04.2022 

 

 
Einmal anmelden und bis zu 30 Mal Laufspa├č in der Rheinaue erleben
 
Nach der erfolgreichen Premiere im Oktober 2021 ist die Deutsche Post Marathon Bonn Challenge zur├╝ck. Im April k├Ânnen die L├Ąuferinnen und L├Ąufer erneut auf die amtlich vermessene 5 km-Laufrunde in der Bonner Rheinaue gehen und sich miteinander messen - egal, ob ├╝ber eine Distanz von, egal ob 5, 10, 20 oder 40 km.
 
"Die Deutsche Post Marathon Bonn Challenge ist der perfekte Start f├╝r alle, die im Fr├╝hling wieder aktiv werden m├Âchten. Einen Monat lang kann man hier unter optimalen Bedingungen laufen, die eigene Fitness ├╝berpr├╝fen und diese w├Ąhrend des Laufmonats April weiter verbessern", sagt Christian Okon, Gesch├Ąftsf├╝hrer der veranstaltenden Agentur MMP. Monika Schaller, Leiterin Konzernkommunikation, Nachhaltigkeit und Marke der Deutsche Post DHL Group, erg├Ąnzt: "Das Sch├Âne an der Challenge ist, wie einfach sie funktioniert. Einmal das Ticket l├Âsen, Startnummer mit Chip beim Start am Fu├če des Post Towers abholen und den ganzen Monat lang durch die fr├╝hlingshafte Rheinaue laufen."
 
Als zus├Ątzlichen Anreiz f├╝r alle L├Ąuferinnen und L├Ąufer spendet die Deutsche Post auch wieder 2 Euro je Teilnehmerin und Teilnehmer f├╝r den Bonner Sport. Mit dieser Initiative des Deutsche Post Marathon Bonn konnten in den letzten Jahren bereits ├╝ber 225.000 Euro an Spendengeldern gesammelt werden. "Dieses Dankesch├Ân an die Bonner Sportvereine, die eine tolle Arbeit leisten, f├╝hren wir selbstverst├Ąndlich auch bei der April Challenge fort", so Monika Schaller.
 
Insgesamt 1.800 Anmeldungen (plus 500 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler) liegen bereits vor und die Anmeldung ist den gesamten April ├╝ber unter www.deutschepost-marathonbonn.de m├Âglich. Die Idee der Challenge ist schnell erkl├Ąrt: Einfach online anmelden, Startunterlagen im Start- und Zielbereich am Post Tower abholen und den ganz April lang in der Bonner Rheinaue auf die 5 km-Runde gehen. Sobald man mit der Startnummer den Startbogen durchl├Ąuft, beginnt die Zeitmessung. Nach erfolgreich absolvierter Laufrunde und erneutem Durchlaufen des Tors erh├Ąlt man sein Ergebnis. Neben den 5 km werden auch 10 km (2 Runden), 20 km (4 Runden) oder 40 km (8 Runden) gewertet. Im Startgeld von 10 Euro sind neben Startnummer und Zeitmessung auch ein Eventshirt und eine Medaille enthalten.
 


Highlights im Deutsche Post Marathon Bonn April Challenge Kalender
 
Am 3. April haben die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler ihren gro├čen Tag. Zwischen 9 und 14 Uhr tragen sie auf der Strecke ihren Teamrun aus. ├ťber 500 Starterinnen und Starter werden erwartet. "Die Kinder und Jugendlichen mussten in den letzten zwei Jahren auf besonders viel verzichten. Daher freuen wir uns sehr, dass es mit der Challenge auch ein Angebot f├╝r sie gibt", sagt Andrea Schwarz, Lehrerin am Beethoven-Gymnasium. Dem kann ihre Kollegin Petra Flasp├Âler vom Clara-Schumann-Gymnasium nur beipflichten: "Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler freuen sich schon unglaublich darauf, gemeinsam an den Start zu gehen und sich mit den anderen Teams zu messen." Der Teamrun ist f├╝r die Schulen kostenlos.
 
Vereine des Stadtsportbund Bonn k├Ânnen laufend die Vereinskasse aufbessern
Einen besonderen Anreiz gibt es f├╝r die Bonner Sportvereine, die dem Stadtsportbund angeh├Âren. Die Vereine, die die meisten L├Ąuferinnen und L├Ąufer an den Start bringen, k├Ânnen sich ├╝ber eine Spende von bis zu 1.500 Euro freuen und die eigene Vereinskasse auff├╝llen. Insgesamt werden 9.000 Euro in drei Kategorien ausgesch├╝ttet. (Anhand der Mitgliederzahl wird die prozentuale Vereinsteilnehmer*innenzahl ermittelt). "Alles was die Vereinsmitglieder tun m├╝ssen: Bei der Anmeldung unbedingt den Verein angeben und mindestens einmal auf die Strecke gehen, dann werden sie f├╝r ihren Verein gewertet. Eine tolle Motivation, sportlich aktiv zu werden", sagt Olaf Schwarz, Referent des Stadtsportbunds Bonn.

After Work Atmosph├Ąre an allen Donnerstagen im April
 
An den vier Donnerstagen im Zeitraum der Challenge k├Ânnen die L├Ąuferinnen und L├Ąufer zwischen 16 und 19 Uhr zum After Work Run vorbeischauen. Musik und Moderation sorgen f├╝r eine entspannte Atmosph├Ąre. Und zum Schluss gibt es f├╝r alle noch ein Getr├Ąnk sowie Obst und M├╝sliriegel. Eine gesonderte Anmeldung zum After Work Run ist nicht n├Âtig.
 
Die Startunterlagen sind jeweils samstags und sonntags zwischen 9 und 13 Uhr sowie dienstags und donnerstags zwischen 16 und 19 Uhr erh├Ąltlich. Dar├╝ber hinaus ist die Strecke 24 Stunden am Tag ge├Âffnet und kann jederzeit erlaufen werden.
 
 
┬á┬á┬á  www.deutschepost-marathonbonn.de




__________________________________
Autor und Copyright: Sarah Schmitz f├╝r Laufen-in-Koeln