Laufen.NRW (KŲln)
Das Łberregionale Online-Magazin im Rheinland
‹ber 6.500 Beitršge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Am 21. August 2022 findet der traditionelle Sengbachlauf statt
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Sengbach-Talsperrenlauf >> Artikel

05.08.2022 

 

 
Endlich ist es wieder soweit - am 21. August 2022 findet der traditionelle Sengbachlauf statt - es ist immer eine Reise wert!
 
Der TV Witzhelden bietet auf dem Talsperrenrundweg bei knapp 10 km viel Abwechslung, 3 sch√∂ne Uphills, genauso viele sch√∂ne Downhills und jede Menge Natur. Dazu gibt es, wenn man nach der letzten Runde ins Ziel hoch l√§uft, nochmal 700 anstrengende Meter, die dann das Letzte aus einem rausholen wird. Wenn man sich das Rennen gut einteilt, ist man sicherlich f√ľr einen kleinen Spurt bereit, bevor es dann auf den letzten Metern wieder leicht bergab √ľber die Ziellinie geht.
 
Bei der Sengbachrunde (1 Runde, 11, 3 km) hat man dann 230 H√∂henmeter geschafft. Beim Halbmarathon werden es 430 H√∂henmeter sein und beim ¬ĺ Marathon darf man die Runde 3 Mal machen und wirt mit 630 H√∂henmetern belohnt.
 
F√ľr Kinder wird in diesem Jahr ein Familienlauf mit einem Elternteil bis zu zwei Kinder angeboten, die √ľber ca. 1600 Meter laufen.
 
Eine Teilnahme beim Sengbachlauf eignet sich ganz allgemein auch hervorragend als Trainingslauf f√ľr einen l√§uferischen H√∂hepunkt im Herbst. Hier wird man fit f√ľr die Stadtmarathons und auch f√ľr k√ľrzere L√§ufe geben einem die profilierten H√ľgel den richtigen Trainingsreiz.
  
   
    www.sengbachlauf.de
 
 




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln