Laufen.NRW (KŲln)
Das Łberregionale Online-Magazin im Rheinland
‹ber 6.500 Beitršge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

14. Bickendorfer B√ľdchenlauf - 25. September 2022
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Bickendorfer B√ľdchenlauf >> Artikel

19.09.2022 

 

Start beim Bickendorfer B√ľdchenlauf
 
14. Bickendorfer B√ľdchenlauf - 25. September 2022
 
Zwei Jahre musste man jeweils am letzten September-Wochenende auf der Venloer Stra√üe in K√∂ln-Bickendorf vergebens nach ausgelassen L√§ufer/-innen Ausschau halten. Der beliebte B√ľdchenlauf im K√∂lner Veedel Bickendorf musste wegen der Corona-Pandemie zwangsl√§ufig pausieren. So ist die Vorfreude in diesem Jahr besonders hoch. Am kommenden Sonntag, den 25. September wird der Stra√üen- und Volkslauf endlich wieder stattfinden k√∂nnen, und dies zum mittlerweile 14. Mal. Die Traditionsveranstaltung wird von der Bickendorfer Interessengemeinschaft und K√∂nig Event Marketing veranstaltet. Seit Jahren kommen L√§uferinnen und L√§ufer in den K√∂lner Nordwesten, um die einzigartige Stimmung auf der Strecke entlang der Venloer Stra√üe sowie im Start- und Zielbereich mitzuerleben. Nicht nur f√ľr Sportler/-innen ist die Veranstaltung ein k√∂lsches Laufspektakel der besonderen Art, sondern auch die Anwohner/-innen, Familien und Freunde der L√§ufer/-innen sowie die Besucher/-innen, die op d'r Eck vorbeischauen.
 
Einziger Wermutstropfen ist der aktuelle abnehmende Teilnehmertrend in der allgemeinen Laufszene. "Sehr viele Laufveranstaltungen haben nur noch die Hälfte der Teilnehmerzahlen im Vergleich zum Vor-Corona Jahr 2019 ? einige Veranstaltungen mussten dieses Jahr aufgrund von geringen Meldezahlen bereits abgesagt werden. Wir sind froh, dass es in Bickendorf möglich sein wird, endlich wieder ein schönes Lauffest veranstalten zu können", so Hans Johnen von der Bickendorfer Interessengemeinschaft.
 
Beim Bickendorfer B√ľdchenlauf sind bisher 700 L√§ufer/-innen gemeldet. Die Zahl kann sich in Betracht auf die allgemeinen niedrigen Teilnehmerzahlen in der Laufszene durchaus sehen lassen. "750 Teilnehmer sind in diesem Jahr unser Ziel. Wir freuen uns √ľber jede zus√§tzliche Person an der Startlinie", so Rudolf K√∂nig von der Agentur K√∂nig Event Marketing. Der Teilnehmerrekord in Bickendorf liegt bei 1.500 L√§ufer/-innen. Auch wenn das in diesem Jahr nicht m√∂glich sein wird, kann man schon jetzt mit Gewissheit sagen, dass die Veranstaltung am kommenden Sonntag wieder ein tolles Erlebnis f√ľr alle Beteiligten in Bickendorf werden wird.
 
Nachmeldung f√ľr die L√§ufe sind aktuell online unter www.bickendorf-lauf.de m√∂glich sowie am Samstag in der Concertkasse Johnen (Venloer Stra√üe 654). Am Veranstaltungstag kann noch bis ca. 30 Minuten vor Start des jeweiligen Laufs nach- oder umgemeldet werden.
 
In diesem Jahr werden sich nicht nur Zweibeiner √ľber den 2,5 Kilometer langen Rundkurs messen. Neu beim Bickendorfer B√ľdchenlauf ist der "6-Pfoten-Lauf", bei dem Hundebesitzer/innen mit ihren "besten Freunden und Freundinnen" an den Start gehen. Im Ziel warten ein leckerer Kauknochen und frisches Wasser sowie ein kleines Pr√§sent auf die Vierbeiner. Start des "6-Pfoten-Lauf" ist am Sonntag um 10:30 Uhr.
 
Neben dem "Hunde/Menschen-Team-Lauf" werden zahlreiche weitere Distanzen f√ľr Jung und Alt angeboten:

Bambinilauf | 500 m

Gut gelaunt und voller Ehrgeiz er√∂ffnen die Bambini traditionell den B√ľdchenlauf. Als Belohnung gibt es im Ziel eine Finisher-Medaille f√ľr jeden!

Sch√ľlerlauf | 2,5 km
Mit den Sch√ľlern gehen die ersten L√§ufer auf die 2,5 km-Runde durch das Veedel. Bereits hier wird die Laufzeit individuell brutto und netto gemessen.

Walking- und Nordic Walking-Lauf | 5 km
Die wahrscheinlich geselligste Disziplin beim B√ľdchenlauf. Der Sport bleibt hierbei aber nicht auf der Strecke.

Volkslauf | 5 km
Zwei volle Runden die Stimmung genießen und das Letzte aus sich herausholen - und anschließend noch die Läufer anfeuern, die ihr Rennen noch vor sich haben.

Mannschaftslauf | 5 km
Eine Mannschaft kann aus drei, vier oder f√ľnf L√§ufern bestehen! Gewertet werden jeweils die drei besten Zeiten, wobei bei einer Mixed-Mannschaft mindestens eine Damen-Zeit mitgewertet wird.

Hauptlauf | 10 km
Egal, ob es der erste "10er" ist, oder ob die vier Runden die letzte Vorbereitung auf den Marathon sind. Die Strecke ist f√ľr alle gleich - und den Applaus der Zuschauer haben sich alle L√§ufer gleicherma√üen verdient.

Bei den Rennen wird neben bester Stimmung auch Spannung garantiert sein. Beim 10km-Hauptlauf der Frauen tritt die Titelverteidigerin und original Bickendorfer M√§dchen Vera Coutellier (ASV K√∂ln) zum zw√∂lften Mal an. Die Bickendorferin hat im Jahr 2018 und 2019 √ľber die 10km-Distanz gewonnen und h√§lt aktuell den Streckenrekord von 36:33 Minuten. Eine der st√§rksten Konkurrentinnen wird sicherlich Claudia Schneider sein, die auch schon mehrfach den B√ľdchenlauf gewinnen konnte. Beide werden sich aber nicht nur √ľber die 10km- Distanz messen, sondern auch √ľber die 5km-Distanz. Auch hier h√§lt Vera Coutellier den aktuellen Streckenrekord von 17:52 Minuten. Man darf gespannt sein, wer in diesem Jahr von den beiden die Nase vorn hat.

Zeitplan
 
09:30 Uhr: 500 m Bambinilauf (M/W U8 & j√ľnger)
10:00 Uhr: 2,5 km Sch√ľlerlauf (M/W U10 - M/W U16)
10:30 Uhr: 6-Pfoten-Lauf
11:30 Uhr: 5 km Volkslauf (M/W U12 - M/W 80)
11:30 Uhr: 5 km Mannschaftslauf
11:30 Uhr: 5 km Walking-/Nordic Walking-Lauf
12:30 Uhr: 10 km Hauptlauf (M/W U16 - M/W 80)
14:00 Uhr: Siegerehrung
 
 
    www.bickendorf-lauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Sven Frese f√ľr Laufen-in-Koeln.de