Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Geb├╝hren├Ąnderung im Wettkampfwesen zum 1.2.2023
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Leichtathletik >> Artikel

27.01.2023 

 


Geb├╝hren├Ąnderung im Wettkampfwesen zum 1.2.2023

 
├ťberall sehen wir steigende die Preise, auch der Leichtathletikverband Nordrhein hat eine Geb├╝hrenanpassung vornehmen m├╝ssen. Die Geb├╝hrenanpassung betrifft auch den Laufbereich, es geht um den sogenannten Startpass. Folgende Neuerungen gelten hier ab 1. Februar 2023:
 
Bearbeitung von Neuantr├Ągen sowie ├änderungen
 

bisher: 5,00 EUR
neu: Geb├╝hr entf├Ąllt

Jahresgeb├╝hr
 
bisher: 3,00 EUR
neu: 7,00 EUR ab 2023 und 10,00 EUR ab 2024
 
Unter Ber├╝cksichtigung der wirtschaftlichen Belastung der Vereine durch die Energiekrise und Inflation erfolgt die Anpassung in zwei Schritten. Die Jahresgeb├╝hr f├Ąllt f├╝r jedes bestehende Startrecht an, welches nicht bis zum 31.03. des jeweiligen Jahres abgemeldet wird.
 
Was hat man von einem Startpass?

 
Athletinnen und Athleten erwerben damit die Lizenz exklusiv f├╝r den gemeldeten Verein an Wettk├Ąmpfen teilzunehmen, insbesondere die Teilnahme an Meisterschaften. Bei Wettk├Ąmpfen werden die erbrachten Leistungen in Bestenlisten gef├╝hrt.

Geb├╝hr f├╝r alle L├Ąuferinnen und L├Ąufer
 
Eine Geb├╝hr betrifft weiterhin alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer vom Verband genehmigten Laufveranstaltung, die sogenannte Finisher-Geb├╝hr f├╝r L├Ąufer und Walker. Sie liegt bei 50 Cent (10 Cent DLV, 40 Cent Landesverband) und wird in der Regel von den Laufveranstaltern ├╝ber die Startgeb├╝hr mit eingezogen. ├ťber die Geb├╝hren sind z.B. die Teilnehmer ├╝ber die Sportversicherung versichert, f├╝r den Veranstalter entfallen Gema-Geb├╝hren, Erw├Ąhnenswert w├Ąre hier auch der H├Ąrtefonds. Er dient der Milderung sozialer H├Ąrten durch finanzielle Hilfe f├╝r Hinterbliebenen bei Todesf├Ąllen. Der Verband selber rechnet hier aber nur die tats├Ąchlichen Finisher mit dem Laufveranstalter ab. Abgerechnet wird auch erst ab U18 (somit ab 16 Jahren), die die Ziellinie erreicht haben.
 
 
┬á┬á┬á ├ťbersicht der Geb├╝hrenordnung: gebuehren-ab-02_2023.pdf




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln