Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Offizielle Mitteilung zum Fliegerhorstlauf
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Lauf um den Fliegerhorst-Pokal >> Artikel

16.03.2023 

 

 
Offizielle Mitteilung zum Fliegerhorstlauf
 
Sehr geehrte Sportlerinnen,
sehr geehrte Sportler,


aufgrund der Wetterlage am 08.03.2023 wurde um 10:00 Uhr die Entscheidung getroffen, den Fliegerhorstlauf abzusagen. Es war eine Entscheidung f├╝r die Sicherheit.
 
Warum die Entscheidung um 10:00 Uhr und nicht fr├╝her?
 
Die uns vorliegende Wetterprognose sagte aus, dass es um 08:00 Uhr aufh├Âren sollte zu schneien. Zus├Ątzlich lag eine Wetterwarnung des GeoInfo Zentrum mit Schneegl├Ątte und ├╝berfrierender N├Ąsse vor. Als um 10:00 Uhr keine Besserung des Wetters zu erkennen war, wurde daraufhin die Entscheidung der Absage getroffen, auch um weitere Anreisen zu vermeiden.
 
F├╝r alle dadurch entstanden Unannehmlichkeiten m├Âchte ich mich entschuldigen.
 
Alle Teilnehmenden, die den Betrag von 5,50? f├╝r Kaffee und Kuchen ├╝berwiesen haben, bekommen den Betrag in den n├Ąchsten Tag zur├╝ck ├╝berwiesen.
 
Ein Nachholtermin des Fliegerhorstlaufs steht noch nicht fest. Dieser h├Ąngt von einigen Faktoren ab, die zur Zeit noch in der Pr├╝fung sind.
 
Sollte der Fliegerhorstlauf diese Jahr nachgeholt werden, bekommen Sie eine Einladung zugesendet.
 
 
Bis dahin verbleibe ich mit sportlichen Gr├╝├čen
 
Alexander Sch├╝tze
Hauptmann
Sachgebietsleiter MIKADO und BLACK HORNET




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln