Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
   
 
 
 
 

Spenden

 

 

Versteigerung des Münster-Marathon-Wimmelbildes für Leukämie-Stiftung
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Münster Marathon >> Artikel

25.09.2023  

 
 

 
Versteigerung des Marathon-Wimmelbildes zugunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung
 
 
Ein wunderschöner Volksbank-Münster-Marathon bleibt vielen Teilnehmenden und Zuschauenden in guter Erinnerung. Auch das Organisationsteam blickt zufrieden und dankbar auf die 21. Auflage zurück, hat aber auch bereits begonnen, für die 22. Auflage, die am 8. September 2024 startet, die Weichen zu stellen. So wird ab dem 1. Oktober das Anmeldeportal für die Marathonläuferinnen und Marathonläufer wieder geöffnet. Anfang Dezember dürfen dann die Staffelinteressenten sich wieder anmelden.
 
Vom Volksbank-Münster-Marathon hat Frau Dr. Katharina Menke aus Münster, selbst begeisterte Läuferin beim Volksbank-Münster-Marathon in ihrer Freizeit ein Wimmelbild angefertigt. Während schon über 250 Drucke davon verkauft wurden, hatte sie die Idee, das Bild in einen hochwertigen Textildruck zu geben und auf einen Holzkeilrahmen in Galeriequalität zu geben. Dabei handelt es sich um ein Verfahren, bei dem die FArbe mittels Hitze in das Gewebe eindringt. Der so entstandene lebendige Druck auf dem feinen Stoffgewebe ist waschbar, kratzfest, hochgradig lichtbeständig und es entstehen keinerlei Reflexionen, die die Wirkung des Bildes stören.
 
Dieser Textildruck auf einer 110 x 155 cm großen Leinwand wurde von den beiden Siegern aus Kenia, aber auch von der deutschen Elite, Deborah und Rabea Schöneborn und dem Deutschen Marathonmeister Hendrik Pfeiffer handsigniert und wird nun meistbietend zugunsten der José Carreras Leukämiestiftung versteigert.
 
Die Auktion wird von United Charity online durchgeführt. Diese gemeinnützige Organisation mit Sitz in Baden-Baden ist Europas größtes Wohltätigkeits-Auktionsportal. Durch seine Online Auktionen generiert United Charity Erlöse, die ohne Abzug an verschiedene Projekte weitergeben werden. Die Künstlerin, Dr. Katharina Menke freut sich, dass ihr Bild so wertgeschätzt wird und hofft, mit dem Erlös leukämiekranken Personen über die José Carreras Stiftung helfen zu können.
 
Das Marathon-Orgateam freut sich mit der Künstlerin über ein gute Versteigerungsergebnis, das dann auch sicherlich Erwähnung findet bei der großen Spendengala der José Carreras Stiftung am 14. Dezember in Leipzig.
 
 
    Der Link zur Auktion, die gerade gestartet ist und nur knapp zwei Wochen andauert: : www.unitedcharity.de/Auktionen/Wimmelbild-Marathon
 
 




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben