Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 
 
 

Spenden

 

 

59. Internationaler Paderborner Osterlauf
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Paderborner Osterlauf >> Artikel

21.01.2005  

 
 

 
   

7.240 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Deutschlands City Lauf Nr. 1 sorgten 2004 für einen erneuten Teilnehmerrekord und katapultierten die Paderborner Traditionsveranstaltung in neue Dimensionen.
 
Am 26. März 2005 erwartet Race Direktor Horst Wiczynski bei der 59. Auflage des Internationalen Paderborner Osterlaufs, den der regionale Energiedienstleister E.ON Westfalen Weser präsentiert, wieder tausende von Laufsportbegeisterten aus dem gesamten Bundesgebiet.
Die große Frage in diesem Jahr ist: machen Kenias Wunderläufer den Paderborner Osterlauf wieder zu einer inoffiziellen Afrika-Meisterschaft? 2004 schaffte der Kenianer Christopher Kandie in 1:02:23 Stunden den Sieg beim Paderborner Osterlauf. Kandies Landsleute Josef Ngolepus (1:02:25), Gabriel Mutai (1:02:58), Jacob Losian (1:03:04) und Francis Mbiu (1:03:16) folgten ihm auf den Plätzen zwei bis fünf. Bester Europäer war der Schweizer Philip Rist (1:04:48) auf Rang sieben.

Neu aufgenommen in die Angebotspalette des Osterlaufs ist in 2005 der „SWIX“ 5 km Nordic Walking Wettbewerb.
 
Und genau mit diesem Angebot liegt der Osterlauf voll im Trend. Nordic Walking hat in den letzten 2 Jahren den größten Zuspruch und schnellsten Wachstum in der Bevölkerung erzielt. Die Zahl der aktiven Nordic Walker ist seit Einführung der Sportart in Mitteleuropa im Jahre 2000 bis Ende 2003 um das neunfache gestiegen. Nordic Walking avanciert somit zum Breitensport und erfreut sich wachsender Beliebtheit bei jung und alt. Der Vorteil ist der leichte Einstieg und die positive körperliche Belastung. Nordic Walking ist 40-50% effektiver als Walking ohne Stöcke und sehr leicht und schnell erlernbar. Nordic-Walking entlastet den Bewegungsapparat um bis zu 30% und ist daher besonders geeignet für Personen mit Knie- und Rückenproblemen. Daneben wird die die Herz- Kreislaufleistung verbessert und Nordic Walking ist die am besten geeignete Outdoorsportart zur Rehabilitation nach Sportverletzungen.
 
Mit der Aufnahme dieses neuen Wettbewerbes haben sich die Startzeiten der einzelnen Läufe geändert. Bereits um 11:30 Uhr fällt der Startschuss für den Galeria Kaufhof Bambini Lauf für die Kindergartenkinder.

Die weiteren Läufe im einzelnen:
 
11:30 Uhr   Galeria Kaufhof Bambini Lauf für Kindergartenkinder
11:35 Uhr   AOK 5 km Fit and Fun Lauf
11:40 Uhr   SWIX Nordic Walking über 5 km
12:45 Uhr   Intersport Klingenthal Inline-Skating-Wettbewerb über 10 km
13:30 Uhr   10 km Straßenlauf
15:00 Uhr   Intersport Klingenthal Halbmarathon
15:05 Uhr   Galeria Kaufhof Bambini Lauf für Grundschulkinder

Interessant für alle Laufsportbegeisterten dürfte der bis zum 01. März 2005 geltende vergünstigte Anmeldebonus sein. Nach diesem Termin erhöhen sich alle ORGA Beträge um 3,00 EUR. Die Teilnahme ist übrigens nur mit dem Champion-Chip möglich. Wer ihn noch nicht besitzt, kann ihn für 28,00 EUR kaufen. Wird der Chip jedoch nur geliehen, erhält der Teilnehmer nach Ende seines Laufes 25,00 EUR Pfandgebühr zurück.

Der einfachste Weg, sich für Deutschlands City Lauf Nr. 1 anzumelden ist ein „klick“ auf www.paderborner-osterlauf.de. In wenigen Augenblicken ist die Onlineanmeldung ausgefüllt und eine Teilnahme gesichert. Mit der Online Anmeldung haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer jetzt auch die Möglichkeit, sich ihr persönliches offizielles asics Funktions Osterlauf TShirt zum Preis von 15,00 EUR zu sichern.

 

Das Motiv des Osterlauf Tshirts wurde auch in diesem Jahr wieder von dem bekannten Künstler Herman Reichold entworfen und wird für einen echten Hingucker sorgen.

Eingerichtet wurde zwischenzeitlich auch das Osterlauf Büro in der Pontanusstraße 55 in Paderborn. Hier sorgen wieder einmal etliche fleißige Hände des Sportamts der Stadt Paderborn dafür  dass alle eingehend Anmeldungen bearbeitet werden, tausende von Startunterlagen zusammengestellt werden und das aktuelle alle Fragen unter der Osterlauf Hotline 05251 - 881928 sofort und fachkompetent beantwortet werden.
 
Aber am 26.03.2005 ist nicht nur Laufen angesagt. Im Sportzentrum Maspernplatz bietet die „Sportartikelmesse“ interessante und aktuelle Einblicke auf alle Produkte, die mit dem Thema Laufsport zu tun haben. Die Osterlauf Cafeteria lädt zum verschnaufen ein und für die jüngsten Teilnehmer ist auf der Paderkampfbahn wieder ein Spielparadies aufgebaut.
 
Offiziell eröffnet wird das Osterlaufspektakel 2005 bereits am Karfreitag mit der traditionellen Pasta Party, wo neben den tausenden von Hobby und Freizeitläufern natürlich auch wieder die Gesamte Laufsportelite in der Sportstadt Paderborn begrüßt wird.





__________________________________
Autor und Copyright: Öffentlichkeitsarbeit, Thomas Lippe, SC Grün-Weiß 1920 e.V. Paderborn

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben