Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Einladung zum 2. Kirschblütenlauf und zur 2. REFRATH-Meile
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Kirschblütenlauf >> Artikel

17.03.2005  

 
 

und zur „Lauf-Party“ im Einkaufszentrum von Refrath am 20. Mai
 

Zur Eröffnung des traditionellen Refrather Kirschblütenfestes richten die Läufer vom TV Refrath um Organisator Jochen Baumhof am Freitag, 20. Mai den 2. Kirschblütenlauf sowie die 2. REFRATH-Meile aus. Nach der großartigen Resonanz der Erstauflage hat die Polizei zugestimmt, die Hauptstraße nach dem Start zu sperren. Somit kann das Teilnehmer-limit von 400 auf 800 Läufer-innen erhöht werden. Der attraktive und schnelle Zweirunden-kurs über 10 Kilometer mit Start und Ziel im Einkaufszentrum „Siebenmorgen“ bleibt natürlich unverändert. Im Ortzentrum wird die Strasse wie am „Wilden Eber“ beim Berlin Marathon beben : Läuferbeine, Sambatrommeln, Live-Musik von der Bühne nach dem Lauf und  eine professionelle Moderation werden die Stimmung aufheizen. Als kleine Erholung erwartet die Kirschblütenläufer das waldreiche Gelände um den Saaler See, vorbei am Freizeitbad Mediterana und Golfplatz.
 

Start ...

 

Schüler ...

 

... Ziel

REFRATH - Meile sorgt für Spannung

Die Organisatoren erwarten wieder 3 bis 4000 Zuschauer an der Strecke. Denn am Start der einzigen Straßen-Meile ( genau vermessene 1609 Meter ) in Deutschland werden wieder prominente Namen der Mittelstreckenszene erwartet. Aber auch Kinder und Schüler dürfen sich freuen, auf der 500 bzw. 1000 Meter langen Strecke von einem begeisterten Publikum ins Ziel getragen zu werden.

3-Kreislauf-Serie hat sich etabliert

Der Kirschblütenlauf ist gleichzeitig der Auftakt der Sportstiftung der Kreissparkasse Köln geförderten 3-Kreise-Laufserie mit Starts in Bergisch Gladbach-Refrath, Gummersbach-Strombach und in Brühl. Für die ersten fünf Frauen und Männer der Gesamtwertung stehen Geldpreise zur Verfügung.

Alle Informationen zu den Läufen, Fotos und Ergebnisse aus dem Vorjahr als auch eine Online-Anmeldung finden interessierte Läuferinnen und Läufer im Internet unter www.kirschbluetenlauf.de. Einen kleinen Bonus bekommen alle Läufer, die sich bis zum 15. April anmelden. Sie zahlen nur 8,- statt 9,- Euro Startgeld.

Erstmalig professionelles Fotoshooting für Gruppen

Ein besonderes Bonbon bietet der Refrather Einzelhandel für Gruppen mit mindestens 10 Teilnehmern an. Firmen, Vereine oder sonstige Gruppen können sich vor dem Start professionell fotografieren lassen. Vorrausetzung ist eine einheitliche Kleidung, ein freier Termin und eine Voranmeldung mit Namensliste bei Jochen.Baumhof@ginko.de.

Jede Läuferin und jede Läufer der Gruppe erhält ein AGFAPhoto im Format 13 x 18 cm.

 





__________________________________
Autor und Copyright: Jochen Baumhof

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben