Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

real,- BERLIN-MARATHON Deutsche Top-Läuferin "Melani Kraus (2:27:58)"
 
 
Laufen-in-Koeln >> Marathon und Ultraläufe >> Deutschland >> Berlin-Marathon >> Artikel

22.09.2006  

 
 

 

Melani Kraus

 
Die Unvorhersagbarkeit eines Marathons spiegelt sich in ihrer Karriere wider: gute Leistungen auf den kürzeren Bahn- und Straßendistanzen führten zu einem verheißungsvollen Debüt in Berlin vor sechs Jahren. Doch diese Zeit ist bisher ihre schnellste geblieben; Verletzungen beeinträchtigten ihre weitere Entwicklung. Sie war Teil des deutschen Teams, das die Mannschafts-Goldmedaille bei der Europameisterschaft 2002 gewann, doch Verletzungen wurden für sie stärkere Gegner als menschliche Kontrahenten. Letztes Jahr kehrte sie mit einem soliden achten Platz in Hamburg zum Marathon zurück, wo die Kenianerin Edith Masai, die in diesem Jahr auch den Halbmarathon in Berlin gewann, ein bemerkenswertes Debüt lief. Als Melanie Kraus letzten September nach Berlin zurückkehrte, wurde sie unangefochten Vierte.
 
Alter: 31 (24.10.74)
 
Persönliche Bestzeit: 2:27:58 (Berlin, 2000)
 
Weitere Marathon-Höhepunkte:
 
10.09.00 real,- BERLIN-MARATHON, 5th (2:27:58)
12.08.01 World Championships, Edmonton, 17th (2:34:51)
28.10.01 Frankfurt, 2nd (2:31:29)
10.08.02 European Championships Munich, 17th (2:44:56)
24.04.05 Hamburg, 8th (2:34:51)
25.09.05 real,- BERLIN-MARATHON, 4th (2:34:23)




__________________________________
Autor und Copyright: real,- BERLIN-MARATHON

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben