Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

HRS Business Run Cologne 2008: "Laufe, fiere, danze!"
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> N2Run Köln >> Artikel

25.02.2008  

 
 

 
   

Sechs Monate vor dem realen Event fällt der Startschuss für den
1. HRS BusinessRun Cologne im Internet. Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Sporthochschule Köln sind am Donnerstag, 14. August, alle Firmen in NRW aufgerufen, laufbegeisterte Mitarbeiter in 3er-Teams auf die Strecke von 5.000 Metern zu schicken. Wie sich speziell die Kölner Wirtschaft buchstäblich warm laufen kann, zeigt die Domain: www.business-run-cologne.de.
 
Nach dem Vorbild der beliebten „After-Work-Partys“ kommt am zweiten August-Donnerstag noch sportliche Aktivität dazu. Dann lautet das Motto auf gut Kölsch: „Laufe, fiere, danze!“ Ziel des Lauf-Events ist es, dass Wirtschaftsunternehmen Beruf und sportliche Bewegung in Einklang bringen. Egal ob alt oder jung, ob Anfänger oder trainierter Läufer, bei der Premiere des HRS BusinessRun Cologne steht die Gemeinschaft im Vordergrund und nicht die sportliche Höchstleitung.
 
Start und Ziel des Fun-Laufes, zu dem 3.000 Teilnehmer erwartet werden, ist das NetCologne Leichtathletikstadion der Deutschen Sporthochschule Köln. Die Laufstrecke führt durch den Stadtwald und ist nahezu ohne Steigungen - also für jedermann gut zu bewältigen. Die sportliche Leitung liegt in den Händen des Leichtathletikvereins der Deutschen Sporthochschule Köln, des LT DSHS e.V. Die stimmungsvolle Party im Anschluss an den Lauf findet im Beachclub „Playa in Cologne“ statt.
 
Der Merksatz für alle Interessierten heißt: „Teamgeist durch Teamsport“. Das gemeinsame Lauferlebnis aktiviert das Zusammengehörigkeitsgefühl unter den Kollegen und erzeugt ein gesteigertes Betriebsklima. „Teamgeist“ verstärkt die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen und fördert gleichermaßen die Motivation und Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz. „Teamsport“ steigert das persönliche Wohlbefinden, dient dem Stressabbau und trägt maßgeblich zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit bei.
 
Die Meldegebühr beträgt trotz hochwertigem Starterpakets, Betreuung und Verpflegung, professionelle Zeitmessung sowie kostenfreiem Eintritt zur After-Run-Party nur 25,00 Euro pro Person. Anmeldungen für den HRS BusinessRun Cologne können online abgegeben werden. Jedes angemeldete Team kann zusätzlich Monat für Monat attraktive Preise gewinnen.
 
Ideengeber und Veranstalter ist die Agentur ad.letics GmbH. Das Kerngeschäft der im Jahr 2005 gegründeten Sportmarketingagentur mit Hauptsitz in Köln ist die Beratung von Unternehmen, Agenturen, Veranstaltern und Sportlern im Ausdauersport.
 
Als Namensgeber des Lauf-Events konnten die Veranstalter das Kölner Unternehmen HRS – Hotel Reservation Service gewinnen. Weiterhin engagieren sich als Premiumpartner die renommierte Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Ernst & Young, die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK), Fitness Company, Germanwings, Gerolsteiner Sport, New Balance, OTTO Office und die SEB Bank. Medienpartner ist die Fachzeitschrift „aktiv laufen“.





__________________________________
Autor und Copyright: Mitteilung der ad.letics GmbH

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben