Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Wichtige Infos und Facts zum anstehenden HRS BuseinessRun Cologne
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> N2Run Köln >> Artikel

06.08.2008  

 
 

Jetzt sind es nur noch 8 Tage bis zur Premiere des HRS BusinessRun Cologne. Die letzte Woche vor dem offiziellen Online-Anmeldeschluss war sehr turbulent. Allein am Freitag, 25. Juli gingen mehr als 200 Anmeldungen ein! Derzeit liegt der Veranstalter ad.letics mit dem Leichtathletik Team der Sporthochschule Köln als Ausrichter bei knapp über 2.200 Teilnehmern, sodass man schon jetzt die größte Veranstaltung dieser Art im Raum Köln ist.
 
Wer trotzdem noch dabei sein möchte kann sich immer noch anmelden! Nachmeldungen können von Montag, 04. August bis Mittwoch, 13. August im Sportgeschäft Bunert auf der Aachener Str. 233 in 50931 Köln vorgenommen werden. Weiterhin auch am Veranstaltungstag ab 15:00 Uhr am Nachmelde-Counter im NetCologne Leichtathletikstadion der Deutschen Sporthochschule Köln. Der Anmeldepreis beträgt dann EUR 22 pro Person und muss vor Ort in bar bezahlt werden. An beiden Ausgabestellen kann man dann auch gleich seinen Starterbeutel mitnehmen.
 
 
TOP-10 Team-Anmeldungen (Stand: 27.07.2008
 
In den letzten Tagen vor dem offiziellen Online-Anmeldeschluss ist das System heiß gelaufen. Allein in der Woche vom 20.7 - 27.7 haben sich mehr als 500 Teilnehmer angemeldet. Wer die Online-Anmeldung verpasst hat, kann aber weiterhin Teams nachmelden. Hier gibt's die Informationen zur Nachmeldung www.business-run-cologne.de.
 
Bisher haben sich 217 verschiedenen Firmen, Institutionen und Behörden registriert. Im Ranking der TOP-10 Team-Anmeldungen führt weiterhin unangefochten Ernst & Young mit 50 Teams bzw. 150 aktiven Mitarbeitern. RESPEKT! Höchster Neueinsteiger und damit gleich auf Rang 2 kommt LyondellBasell aus Wesseling mit 24 Teams bzw. 72 aktiven Mitarbeitern. In Klammern die Platzierung zum letzten Newsletter vom 22.07.2008.
 

1. (1) Ernst & Young 50 Teams 150 aktive Mitarbeiter
2. (-) LyondellBasell 24 Teams 72 aktive Mitarbeiter
3. (2) Interseroh 19 Teams 57 aktive Mitarbeiter
4. (3) Johnson Controls 16 Teams 48 aktive Mitarbeiter
5. (5) Kölnmesse 16 Teams 48 aktive Mitarbeiter
6. (4) DEVK 15 Teams 45 aktive Mitarbeiter
7. (6) Hotel Reservation Service 14 Teams 42 aktive Mitarbeiter
8. (7) Commerzbank 11 Teams 33 aktive Mitarbeiter
9. (8) Cirquent 11 Teams 33 aktive Mitarbeiter
10. (9) Electronic Arts 9 Teams 27 aktive Mitarbeiter
 
 
Startunterlagen rechtzeitig besorgen
 
Die Startunterlagen inklusive Startnummer, Veranstaltungs T-Shirt und den attraktiven Präsenten des Starterbeutels können ab Montag, 04. August bis Mittwoch 13. August im Sportgeschäft bei unserem Laufsport-Partner Bunert abgeholt werden. Um lange Warteschlangen bei der Startunterlagenausgabe am Veranstaltungstag zu vermeiden, empfiehlt es sich von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

Öffnungszeiten der Startunterlagenausgabe bei Laufsport Bunert:
Montags-Freitags 10:00-19:00 Uhr
Samstags 9:00-18:00 Uhr
Laufsport Bunert
Aachener Str. 233-237
50931 Köln

Am Veranstaltungstag liegen ab 15:00 Uhr die Startunterlagen an unserem Anmelde-Counter im NetCologne Leichtathletikstadion der Deutschen Sporthochschule Köln zur Abholung bereit.
 
 
Speedrun-Aktion von New Balance
 
Auf dem HRS BusinessRun Cologne 2008 fungiert New Balance als Ausstatter des Organisationsteams und sponsert die Gewinneroutfits. Im Vorfeld konnten außerdem alle registrierten Teams eine komplette Laufausrüstung, eine Laufschuhberatung sowie Laufschuhe von New Balance gewinnen.
 
Ein weiteres Veranstaltungshighlight wird die beliebte Speedrun-Anlage sein, die Fans schon aus früheren Events kennen. Neben einer Laufschuhberatung erhält der Besucher eine Fußvermessung und kann anschließend sein Lauftalent unter Beweis stellen. Die Chance an diesem Tag nicht nur selbst zum Läufer zu werden, sondern dabei auch noch einiges über seine Füße zu erfahren!
 
 
Thomas Dold läuft rückwärts mit!
 
Thomas Dold ist ein wenig anders als andere Läufer. Vorwärts geradeaus zu laufen ist ihm zu langweilig. Daher läuft er lieber rückwärts oder vertikal nach oben, und darin ist er ein Meister seiner Zunft. Er hält fünf Weltrekorde im Rückwärtslauf (zuletzt 1.000m in 3:20,09 min.) und hat 2008 jeden Treppenlauf gewonnen, bei dem er angetreten ist. Darunter zum dritten mal in Folge den Empire State Building Run Up in New York. Kein Wunder also, dass sich die Medien in letzter Zeit um den jungen Stuttgarter reißen!
 
Der Veranstalter freut sich sehr darüber, dass man Thomas auch für den HRS BusinessRun Cologne gewinnen konnten, bei dem er natürlich rückwärts antreten wird. Thomas wird einige Minuten vor dem offiziellem Startschuss mit einem 100 EUR Germanwings Gutschein in der Hand auf die Lauf-Strecke gehen. Wer ihn zuerst einholt, kann den Gutschein behalten!


 




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Mit freundlicher Unterstützung der ad.lethics GmbH

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben