Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Ank├╝ndigung: 28. Stundenlauf der TFG 1878 K├Âln-Nippes am 25. August 2009
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Stundenlauf des TFG 1878 K├Âln-Nippes >> Artikel

16.07.2009 

 

Beim Stundenlauf kann man auf der Rundbahn innerhalb einer Stunde flei├čig Meter sammeln.

 
Nach einer kurzen "Kreativpause" geht es beim TFG 1878 K├Âln-Nippes e.V. l├Ąuferisch wieder rund. Die alte Tradition des Stundenlaufes wird ungebrochen fortgef├╝hrt und geht am Dienstagabend des 25. August 2009 in seine 28. Auflage.
 
Die Regeln sind schnell erkl├Ąrt - es gilt auf der 400m Rundbahn der Bezirkssportanlage K├Âln-Nippes innerhalb einer Stunde so viele Meter wie m├Âglich zur├╝ckzulegen. Damit die Teilnehmer ausreichend Platz zum Rundendrehen haben, werden zwei Starts angeboten. Um 17:00 Uhr laufen diejenigen los, die voraussichtlich Distanzen bis 13.000m erlaufen werden. Um 18:30 Uhr gehen dann die eher leistungsorientierten L├Ąuferinnen und L├Ąufer an den Start, die 14.000 und mehr Meter schaffen. Z├Ąhlen m├╝ssen die Teilnehmer ihre Runden nicht, das ├╝bernimmt eine Gruppe von Aufsehern, die jede Umrundung genau protokollieren und nach Beendigung der Stunde die Restmeter ermitteln, somit k├Ânnen sich die Teilnehmer ganz auf das Laufen konzentrieren.
 
Alle Teilnehmer erhalten im Anschluss des letzten Laufes im Rahmen einer Siegerehrung eine Urkunde. Die Siegerin und der Sieger erhalten je einen Pokal. F├╝r den Verein, der die meisten Kilometer gelaufen hat, gibt es einen Wanderpokal. Der j├╝ngste und ├Ąlteste Teilnehmer der den Stundenlauf durchl├Ąuft, erh├Ąlt ebenfalls einen Pokal. Au├čerdem stehen weitere Sachpreise f├╝r die Altersklassen zur Verf├╝gung.
 
Die Veranstaltung steht unter amtlichen Aufsicht  und wird nach den Bestimmungen des DLV durchgef├╝hrt.
 
Wer daran teilnehmen m├Âchte, kann sich hierzu bis zum 20 August per Mail beim Organisationsleiter Dieter Grote anmelden. Die Startgeb├╝hr betr├Ągt 8 Euro.
 
 
Ausrichter: TFG 1878 K├Âln-Nippes e.V.
Austragungsort: Bezirkssportanlage Merheimer Stra├če / Ecke Mauenheimer Stra├če in K├Âln-Nippes
Meldungen: Bis zum 20 August 2009 an:
Dieter Grote, Gr├╝ner Hof 2, 50739 K├Âln
Telefon: 0221-745621
eMail: grote@netcologne.de

 




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln