Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
   
 
 
 
 

Spenden

 

 

ACHTUNG: Am Donnerstag ist Anmeldeschluss zum DKV-Brückenlauf
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> DKV Brückenlauf >> Artikel

31.08.2009  

 
 

 
Online-Anmeldeschluss für den DKV Brückenlauf des ASV Köln am kommenden Donnerstag (3.09.2009) um 12.00 Uhr
 

Bereits zum 29. Mal findet am 13. September 2009 der DKV Brückenlauf des ASV Köln statt. Mit insgesamt 6000 Startplätzen gehört der DKV Brückenlauf zu den größten Laufveranstaltungen in Köln. Anmeldeschluss für die Online-Anmeldung ist der kommende Donnerstag (3. September 2009) um 12.00 Uhr unter www.asv-koeln.de. Danach sind Nachmeldungen nur bei der Startunterlagenausgabe (am 12. & 13. September) möglich, soweit noch Startplätze vorhanden sind.
 
Start- und Zielbereich ist das Deutsche Sport- und Olympiamuseum sowie das Schokoladenmuseum. Die Strecke führt vom Rheinauhafen über die kleine Drehbrücke - über die Severinsbrücke - über die Hohenzollernbrücke - auf der Rheinuferpromenade zur Mülheimer Brücke und auf der Rheinuferpromenade abschließend über die Deutzer Brücke zurück zum Zielbereich. Die gesamte Streckenlänge beläuft sich auf ca. 15,8 km.
 
 
Kurzinfos zum 29. DKV Brückenlauf:
 

Teilnehmerlimit: 6000
Start: 10.00 Uhr
Strecke: ca. 15,8 km
Zeitmessung: Real-Time-Champion-Chip
Start/Ziel: Sport- und Olympiamuseum, Schokolademuseum
 
 
    Natürlich erhalten auch in diesem Jahr alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein Funktions-Laufshirt der Veranstaltung. Unter www.asv-koeln.de erhalten Laufbegeisterte weitere Informationen zu diesem Kölner Lauferlebnis und haben dort natürlich auch die Möglichkeit, sich direkt anzumelden. Bei eventuellen Fragen rund um den 29. DKV Brückenlauf erreicht man die Info-Hotline des ASV Köln von Montag bis Freitag zwischen 10.00 bis 13.00 Uhr unter der Rufnummer (0221) 71991614.




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Ehritt
Foto: ASV Köln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben