Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

20. OTV - Meile steuert auf neuen Anmelderekord zu
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> OTV-Meile >> Artikel

10.02.2010  

 
 

Auf einen Teilnehmerrekord steuert die 20. OTV - Meile zu. Schon jetzt liegen 800 Anmeldungen für die beliebte Laufveranstaltung am 20. Februar 2010 im Kaisergarten vor. Die OTV - Meile ist seit vielen Jahren die größte von einem Verein ausgerichtete Laufveranstaltung in Oberhausen. Für diese Jubiläumsveranstaltung am hat sich Organisator Josef Ziegenfuß einiges einfallen lassen. So erhalten dank einiger Sponsoren die ersten 750 Voranmelder ein Funktionsshirt. Neben einer Tombola für Voranmelder wird es während der Veranstaltung mehrere Verlosungen geben. Auch die Jüngsten werden im Ziel wieder eine Kleinigkeit in Empfang nehmen können. Weitere Überraschungen sind geplant.
 
Am 20. Februar starten um 13:45 Uhr die Walker und Nordic Walker über 10,1 km auf der Platzanlage des OTV im Kaisergarten. Um 14:00 Uhr starten die Mädchen Jg. 2001+2002 und um 14:10 Uhr die Jungen Jg. 2001+2002 über 850 m bevor um 14:20 Uhr die Bambinis (Jg. 2003 und jünger) auf die 380 m lange Strecke auf dem OTV-Platz geschickt werden. Die Mädchen Jg. 1999+2000 starten um 14:30 Uhr und um 14:45 Uhr die Jungen Jg. 1999+2000 über 1,8 km. Danach folgen um 15:00 Uhr die Jungen und Mädchen Jg. 1997+1998 über 2,2 km. Um 15:20 Uhr erfolgt dann der Startschuss für die 4,0 km lange Distanz. Hier gehen Jungen und Mädchen Jg. 1995+1996, Jugendliche und Erwachsene an den Start.
 
Highlight dieser Veranstaltung wird, so zeichnet es sich mit bisher 370 Voranmeldern ab, wieder der 10,1 km lange Lauf sein, bei dem 3 Runden durch den Kaisergarten zu laufen sind. Für das leibliche Wohl und warme Duschen ist wieder gesorgt. Informationen rund ums Laufen gibt es wieder im bereit stehenden Running Mobil. Bei schönem Wetter besteht die Möglichkeit, für 5,- € mit einer Gondel an einem Kran auf 50 m Höhe gezogen zu werden. Dann kann man den Kaisergarten und die Läufer einmal von oben betrachten.
 
Das Startgeld beträgt für Bambinis, Schüler und Jugendliche wie in den vergangenen Jahren nur 3,50 €. Die Erwachsenen dürfen für 8,00 € an den Start gehen.
 
Online Anmeldungen sind unter www.otvmeile.de möglich. Wer kein Internet hat, kann sich bei Josef Ziegenfuß Tel. 0208 22181 auch telefonisch anmelden. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag gegen 2,- € Nachmeldeentgelt noch möglich.

 





__________________________________
Autor und Copyright: Mitteilung des TV Altendorf-Ersdorf 1987 e.V. für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben